Länder
Weitere Looki-Spiele
Login

Pokémon X & Y - Test Nintendo 3DS



Wenn man sich bei einem Nintendo-Handheld eine Frage stellt, dann folgende: Wann bekommt das Gerät seinen 'Pokémon'-Ableger spendiert? Ob nun auf dem Ur-Gameboy, dem Gameboy Color, Gameboy Advance oder dem NDS, alle wurden mit Farbvarianten der beliebten Serie bedacht. Nun ist auch der 3DS an der Reihe und mit 'Pokémon X/Y' hüpfen die kleinen Monster zum ersten Mal in die 3. Dimension.

Die Kalos-Region



Wer 'Pokémon'-Spiele kennt, weiß, dass sie nicht mit einer monumentalen Story aufwarten, sondern sich hier alle recht ähnlich sind. So auch bei 'Pokémon X/Y': Ihr schlüpft in die Rolle eines Neu-Pokémon-Trainers, bekommt euer erstes Mini-Monster geschenkt und sollt die Welt bereisen. Dort ist es eure Aufgabe, Pokémons zu sammeln und diese mittels eures Pokédex zu protokollieren. Wie immer stehen euch anfangs drei Pokémon zur Wahl, für eines davon müsst ihr euch entscheiden. Wie ihr seht, rein storytechnisch findet ihr in diesem Spiel gewohnte Kost.

Auch wenn ihr in der neuen Kalos-Region unterwegs seid, das Spielprinzip ist genau das, das ihr aus den Vorgängern bereits kennt. Schnappt euch euer Pokémon, kämpft gegen andere, fangt sie und baut somit euer Team aus.
Bis zu sechs Pokémon dürfen diesem aktiv angehören, weitere werden in Boxen gelagert. Wollt ihr Teamgefährten austauschen, so erledigt ihr dies wie gehabt in Pokémon-Centern, die ihr in den diversen Städten finden könnt. Zwischendurch kämpft ihr gegen andere Pokémon-Trainer, was euch unter anderem Geld einbringt.

Das investiert ihr in neue Pokébälle, Tränke und mehr, um für eure Reise gerüstet zu sein. In Städten warten Meistertrainer auf euch, die ihr besiegen solltet. Nur dann gewinnt ihr nämlich Orden, die wichtige Eigenschaften mit sich bringen. Hochstufige Pokémon könnt ihr nur dann trainieren und in eurem Team haben, wenn ihr über einen entsprechenden Orden verfügt. Sobald ihr eure kleinen Monster ausgiebig trainiert habt, tretet ihr mit diesen gegen andere Spieler weltweit an und versucht, sie zu besiegen.

Mega-Entwicklung



Das klingt alles nach einem sehr einfachen Spielprinzip, allerdings wissen die 'Pokémon'-Spiele seit Beginn der Knuddelmonster-Ära zu überzeugen.

Auch im neuesten Ableger der Reihe darf einer natürlich nicht fehlen: Pikachu

Pokémon X & Y
(Cluster: nd69 - Sprache: de)