Länder
Weitere Looki-Spiele
Login

NextGen-Konsolen

Entscheident für den Einzelhandel

Games
Datum 07.04.2012 | 11:54 Uhr
Games News
Steam hat vorgemacht, wie schnell sich etwas entwickeln kann.
Immer mehr Entwickler und Anbieter setzen vermehrt auf digitale Verkaufsplattformen wie Steam, anstatt den Einzelhandel im selben Maße wie noch vor einigen Jahren zu fördern. Daher gehen auch viele Analysten davon aus, dass man mit der kommenden Konsolengeneration verstärkt auf das Download-Modell setzen wird.Aus diesem Grund sieht Valves Doug Lombardi die kommende Konsolengeneration als durchaus Wegweisend im Bezug auf den Einzelhandel an.

Das liegt unter anderem auch an den eigenen Erfahrungen des Unternehmens. Seiner Zeit sei man davon ausgegangen, dass Steam mindestens fünf bis zehn Jahre brauchen würde, um sich auf dem Markt zu etablieren. Im Endeffekt sei die Entwicklung jedoch wesentlich schneller vorangeschritten als zunächst gedacht. Deswegen sei auch mit einer großen Wirkung auf den Einzelhandel zu setzen, wenn Sony und Microsoft in Zukunft vermehrt auf das Online-Modell setzen würden.

8 Kommentare
Autor: Christoph Meier
Datum 07.04.2012 | 11:54 Uhr
Quelle: computerandvideogames.com

Kommentare (8)

geschrieben am 10.04.2012 um 23:08

TRichie

Jungspund

Kommentar #08
10 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

Bin auch kein Freund vom digitalen vertrieb. Vorallem nicht für den Vollpreis.
Die Steam Angebote finde ich zwar ok und würde auch ab und zu zugreifen wenn mein Rechner nicht so alt wäre xD aber ich will trotzdem lieber was in den Händen haben. Außerdem kann man bei Fehlkäufen es immernoch verkaufen und so sich neue Spiele zulegen.

Zhatan

geschrieben am 08.04.2012 um 10:30

Zhatan

Master Chief

Kommentar #07
4517 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

Über kurz oder lang können wir uns von Cd/DVD verabschieden, man hat sich ja eigentlich schon daran gewöhnt. Ging schneller als gedacht.

AdaWong08

geschrieben am 08.04.2012 um 00:45

AdaWong08

Leeroy Jenkins

Kommentar #06
1563 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

ich halte auch viel lieber etwas in der hand. mich nerven ja schon die psn games auf der ps3 die kann man nur auf 5 systeme downloaden danach ist schicht im schacht also sollte das sony und co vorhaben ,dann aber bitte mit unbegrenztem download

ItchyZombie

geschrieben am 07.04.2012 um 19:52

ItchyZombie

Leeroy Jenkins

Kommentar #05
1426 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

vorallendingen wiegt ein spiel ja im durchschnitt mindestens 7 gb, heutzutage gibt es ja schnelle Internetanschlüsse aber bei 7GB muss man schon mit einer DL-Zeit von 2 stunden rechnen. Wenn ein Spiel veröffentlicht wird sind das schonmal gute 1 mio. User die da Laden und da sind schlechte DL-Raten ja vorprogrammiert.

Ich Persönlich habe keine Lust 60EUR auf den Tisch zu knallen nur um dann mal 3 Stunden warten zu müssen bis ich es Spielen kann, vorallendingen fehlt mir dann ja auch ein Booklet und die Verpackung und was wird Limited oder Collector Editions?

Und die Spiele werden dadurch auch nicht billiger, alles in allem bezahlen wir dann mehr Geld für weniger Leistung

geschrieben am 07.04.2012 um 18:53

Streitaxt

Eingeweihter

Kommentar #04
231 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

Wie gesagt bei absoluten Sonderpreisen ist es in Ordnung und ich kann mich damit abfinden, aber nicht bei neuen Vollpreisspielen.
Und einer der wichtigsten Punkte ist auch die gedruckte Bedienungsanleitung, gerade bei aufwendigen Spielen. Aber leider gibt es die ja auch so nicht mehr zu jedem Spiel dazu...

Idedib

geschrieben am 07.04.2012 um 17:45

Idedib

Eingeweihter

Kommentar #03
308 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

eigentlich habe ich für mich auch immer gedacht; eine cd/dvd gehört einfach dazu.
auf der anderen seite habe ich schon mehr als genug titel nur als download geholt.
einfach weil es manche seiten viel günstiger anbieten oder steam einfach selber nen sehr guten preis gemacht hat (weekend deals, midweek deals und wie sie alle heißen).

klar ist es schön wenn sowas das regal füllt. auf der anderen seite gibt es ja auch noch andere sachen die man in ein regal tun kann.
muss einfach jeder für sich entscheiden.
aber trotzdem sollte es in zukunft sowohl als auch die möglichkeit geben. keine sollte gezwungen werden etwas herunterzuladen. gerade bei "schwachen" leitungen

geschrieben am 07.04.2012 um 17:07

Streitaxt

Eingeweihter

Kommentar #02
231 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

Wenn ich 40, 50 oder noch mehr Euros für ein Spiel ausgeben soll dann erwarte ich auch eine CD, ein GEDRUCKTES Handbuch und eine Verpackung für die Schrankwand!
Nur zum runter laden fällt so etwas aus! Klar ist die Spanne für den Vertrieb dann größer, aber das seh ich nicht ein, dann bleibts halt.
Habe auch online Titel gekauft, aber dann in der Regel ältere im Angebot für nicht mehr als 5 oder 6 Euro.
Das ist in Ordnung, aber keine Vollpreisspiele!!!

Joshua37

geschrieben am 07.04.2012 um 15:48

Joshua37

Leeroy Jenkins

Kommentar #01
1443 Beiträge

NextGen-Konsolen - Entscheident für den Einzelhandel

was wohl "verstärkt auf das Download-Modell setzen" heißt?
So wie´s mit vorkommt kann man fast jeden Titel, den man im Retail-Laden kaufen könnte auch über´s Internet herunterladen??
Wenn des meint, des geht bei einigen Titeln nur noch über´s Internet.....ne kein Bock das mit meiner 2000er Leitung zu tun^^

Du musst dich mit deinem Looki Account einloggen, um Kommentare verfassen und Justies sammeln zu können!


Noch nicht Mitglied? Anmelden!

Geschlecht:

Mitgliedsname:

Land:

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort Wiederholung:

Neue Bilder vom Mars

Es hätte ganz anders werden können

Valve äußert sich zu gestrigen Problemen

Erste Präsentation im Januar?

PS Plus-Titel für Januar im kommenden Monat

Definitive Edition kommt im Frühjahr

(Cluster: web3 - Sprache: de)