Länder
Weitere Looki-Spiele

Jagged Alliance: Back in Action - Test PC




Seid ihr nach den kalten Wochen und Monaten reif für die Insel? Dann wäre vielleicht das paradiesische Arulco das richtige Ferienziel für euch. Ein Haken hat die Sache allerdings. Das fiktive Eiland wird von der Diktatorin Deidranna gnadenlos unterdrückt. Aber halt, wir haben Arulco doch schon vor dreizehn Jahren in 'Jagged Alliance 2' befreit!? Des Rätsels Lösung: Entwickler Coreplay Game präsentiert uns mit 'Jagged Alliance - Back in Action' ein Remake des Kult-Games, das in vielen Bereichen dem Original gleicht, aber auch markante Unterschiede aufweist. Ob es dieselbe Qualität hat, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. Bei der Gelegenheit empfehlen wir euch außerdem die Lektüre unseres Spezials zur 'Jagged Alliance'-Reihe.

Fox, was haben sie dir angetan?



Wie im Vorbild ist es in 'Back in Action' unser Ziel, mit Hilfe einer angeheuerten Söldnerarmee die niederträchtige Diktatorin auszuschalten. Auf einer Strategiekarte ziehen wir hierzu unsere Trupps und nehmen strategische wichtige Punkte ein. Wie wir dabei vorgehen und ob wir die optionalen Quests erledigen, ist ganz uns überlassen. Hauptsache, wir schicken Deidranna in den vorzeitigen Ruhestand.
Treffen wir auf feindliche Truppen, wechselt das Geschehen auf eine taktische Ebene, auf der wir uns Gefechte mit den Soldaten der Herrscherin liefern und sämtliche Feinde ausschalten müssen, um den entsprechenden Schauplatz einzunehmen. So weit, so 'Jagged Alliance 2'. Doch schon zu Spielbeginn fällt uns ein schmerzlicher Verlust auf. Wir dürfen keinen eigenen Söldner mehr kreieren und somit kein Alter Ego in den Befreiungskampf schicken.

Gerade als wir uns mit der Situation angefreundet haben, dass wir nicht höchstpersönlich durch den virtuellen Schlamm robben, kommt der nächste Schock. Zahlreiche Söldner aus JA2 fehlen. Der Pool der anzuheuernden Miet-Soldaten ist aber nicht nur wesentlich kleiner. Zudem sehen die 3D-Porträtbilder der Kameraden richtig hässlich aus. Was ist denn bitteschön aus der heißen Latina-Braut Fox geworden? Da machten die abwechslungsreichen und detaillierten 2D-Bilder einen wesentlich besseren Eindruck.

Für eine gute Übersicht empfiehlt sich zumeist eine erhöhte Perspektive.

Jagged Alliance: Back in Action
15.03.2012
06:48

Jagged Alliance: Back i...

Making Of Localization

24.01.2012
06:18

Jagged Alliance: Back i...

Trailer: Gameplay

17.01.2012
01:59
08.12.2011
01:09
(Cluster: nd68 - Sprache: de)