Länder
Weitere Looki-Spiele
Login

Live-Eindruck

X3: Reunion

Games
Datum 20.08.2005 | 13:51 Uhr
X3: Reunion
X3: Reunion machte auf uns einen extrem fortgeschrittenen Eindruck. Fast sämtliche Schiffe und Raumstationen wurden überarbeitet und besitzen, aktuelle Grafikkarten vorausgesetzt, moderne Schader- und Texturtechnologien wie Normal- und Specular-mapping. Die Schiffe und Stationen wurden kräftig erweitert. So gibt es große Industriekomplexe und Gärten, die mehrere Kilometer lang sein können. Viele kleine Gimmicks wurden ebenfalls eingefügt. So bewegen sich beispielsweise die Wolken auf einem Planeten mit einer anderen Geschwindigkeit, als es bei dem Planeten selber der Fall ist. Das HUD wird bis zum Release noch überarbeitet und soll wesentlich intuitiver gestaltet werden. Gerade Fans, die extrem tief in die Welt von X3 eintauchen wollen, dürfte es freuen, dass Egosoft die gesamte Welt überarbeitet und wesentlich individueller gestaltet hat. Das zeigt sich beispielsweise auch darin, dass Sektoren stellenweise enorme Größenunterschiede aufweisen.

Fazit: Grafisch und spielerisch macht der 3. Ableger einen weiten Sprung nach vorne und es hat sich definitiv gelohnt, das Addon zu Gunsten eines Vollpreisnachfolgers aufzugeben.

Kommentare
Autor: Andreas Balazik
Datum 20.08.2005 | 13:51 Uhr

Kommentare

Du musst dich mit deinem Looki Account einloggen, um Kommentare verfassen und Justies sammeln zu können!


Noch nicht Mitglied? Anmelden!

Geschlecht:

Mitgliedsname:

Land:

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort Wiederholung:

Neue Bilder vom Mars

Es hätte ganz anders werden können

Valve äußert sich zu gestrigen Problemen

PS Plus-Titel für Januar im kommenden Monat

Definitive Edition kommt im Frühjahr

Release-Termin im März?

(Cluster: nd02 - Sprache: de)