Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login

Thema: Landhandel

  1. #1
    Leeroy Jenkins VillaNova wird schon bald berühmt werden Benutzerbild von VillaNova
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    1.463

    Standard Landhandel

    Status: Planung

    Ist-Zustand:
    Derzeit müssen neue User lange Wege machen und undurchsichtige Verfahren aneignen, um sich ein eigenes Land zu ermöglichen.

    Soll-Zustand (Idee):
    Der Landhandel soll demnächst, wie auch alle anderen Rohstoffe und Produkte, direkt auf dem Markt zu kaufen sein. Somit können neue User leichter erkennen, wie sie zu einem eigenen Land kommen und der Verkauf von Ländern wird erleichtert.

    Die ehemaligen Marktländer bekommen einen anderen Nutzen.

    Eine Kartenerweiterung ist dann nur um 1 oder 3 notwendig, um eine genaue Mitte zubekommen. Diese wird dann für ein anderes Feature benötigt. (7x7 Felder - mittig) Die erweiterten Länder, werden vom System per Zufall frei gegeben.

    Markt:
    Jedes Land wird dann dem Interessenten anzeigen, wieviele Rohstoffe noch auf dem Land sind und welche Ausbaustufen bereits errichtet wurden. Die Preisfindung liegt hierbei bei dem Verkäufer.
    Um eine kleine Übersicht zu wahren, darf jeder Verkäufer, nur 10 Länder auf den Markt gleichzeitig zum Verkauf anbieten, diese werden dann ohne Einstellgebühr und 24 Stunden auf dem Markt zu finden sein.
    Mögliche Filtermöglichkeiten müssten hierzu noch ausgearbeitet werden.

    Vorteile:
    • Verkauf von Ländern wird verbessert / erleichtert
    • Keine enorme Kartenerweiterung
    • Neue User können sich Land kaufen
    • ehemalige Marktländer fungieren als Startländer

    Log
    • 04.10.2008 14:05 Wasser (endlich) und Marktländer werden zu Startgebieten in eigenen Threads gepackt.
    • 04.10.2008 14:17 Begrenzung auf 10 minimiert und Ländern werden nach 24 Stunden vom Markt genommen, keine Einstellgebühr.

    P.S. Die Werte sind nicht fest, also austauschbar.
    Geändert von VillaNova (07.10.2008 um 18:21 Uhr)

  2. #2
    Spam-Meister Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Benutzerbild von Waldi99
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    4.222

    Standard

    Gibts dann Wassertränke ?

    Welche Rohstoffe werden für die Wassertränke benötigt ?

    Ist der Neuanfänger in einem Stamm kann er dann die Rohstoffe ins Lager einzahlen ?

  3. #3
    Dummer-Schimpanse
    Gast

    Standard

    Ich würde bis anfangs 100 EPs gehen, weil 50 erscheinen mir recht wenig, erst recht weil viele Anfänger anfangs ja noch etwas rumexperimentieren mit Kämpfen und solchen Sachen, die keinen Ertrag bringen...


    Das heißt also, die 500 Nahrung Einstellgebühr entfällt?

    30 Länder pro Spieler finde ich überhaupt nicht übersichtlich, wenn nur ein paar Spieler 30 Stück einstellen kommen da schnell über 1000 länder zusammen, da müsste man dann ein Filtersystem mit einbauen oder einfach die Zahl der Länder auf 5 reduzieren.
    Dann noch die Frage, wielange die Länder auf dem Markt stehen sollen. Wie alle anderen Sachen 24 Stunden lang oder unendlich?


    Ich würde vorschlagen, auch bei den einheitlichen 24 h festzuhalten, allerdings nur, wenn die Einstellgebühr entfällt, wenn nicht, dann wieder die bisherige 1 Woche oder sogar noch länger.

  4. #4
    Spam-Meister Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Waldi99 kann auf vieles stolz sein Benutzerbild von Waldi99
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    4.222

    Standard

    Die Einstellgebühr behindert doch nur die Gelegenheitsverkäufer

    Die sollte total wegfallen

    24 Stunden die Länder am Markt einstellen halt ich auch für vernünftig

    Ich würd sogar immer nur 1 Land zulassen, denk daß es dann trotzdem massig Länder auf dem Markt geben würde

    Kann man ja ändern sollte dies nicht der Fall sein, also einfach dann testen

  5. #5
    im SZS Forum gebannt _Yokozuna_ wird schon bald berühmt werden Benutzerbild von _Yokozuna_
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    87

    Standard

    hallo auch
    die Grundidee den Länderhandel zu vereinfachen finde ich gut.
    Diese auf dem Markt anzubieten ohne Einstellgebühr ist auch ok.
    Die 24-Stundenreglung müsste dann auch Ok sein.
    Aber bitte wozu eine Begrenzung?
    Denn die Ressis kann man doch auch in unbegrenzter Menge auf dem Markt zum Verkauf anbieten.
    Der einzige Nachteil der mir dabei auffällt, ist das damit der Marktring (sowieso schon der Ring mit dem geringsten Wert) noch weiter abgewertet wird.
    [img]http://szs.looki.de/signatur/signatur.php?id=292864[/img]

  6. #6
    Dummer-Schimpanse
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von _Yokozuna_ Beitrag anzeigen
    Aber bitte wozu eine Begrenzung?
    Denn die Ressis kann man doch auch in unbegrenzter Menge auf dem Markt zum Verkauf anbieten.

    Wie bereits gesagt, zur Übersicht, damit da nicht plötzlich einige Hunderte/Tausende Angebote dann zu sehen sind...

    Ressis sind ein homogenes gut, das heißt Wasser ist Wasser, Holz ist Holz usw., da kann man mehrere Angebote zum selben Preis abgeben, doch diese werden dann zusammengefasst sodass nur noch 1 Angebot pro Anbieter da ist.
    Zwar kann man auch zu überteuerten Preisen anbieten, aber das ist sinnlos

  7. #7
    Leeroy Jenkins VillaNova wird schon bald berühmt werden Benutzerbild von VillaNova
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    1.463

    Standard

    Hier geht es um die "Erleichterung" an ein Land zu kommen - gibt es hier noch andere Blickwinkel, die bisher nicht ans Tageslicht gekommen sind?

  8. #8
    Frauenschwarm Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Cicatrix ist der Held von Looki.de Benutzerbild von Cicatrix
    Registriert seit
    24.12.2005
    Ort
    Eissegler
    Beiträge
    7.963

    Standard

    hm... kleine überlegung:

    momentan ist es ja so, dass der landhandel etwas umständlich ist. aber ist da so ein riesiger nachteil? viele leute wollen nich viel mit ländern zu tun haben, da es nunmal recht aufwändig ist. natürlich haben da vorallem neuere steinis die arschkarte gezogen, aber andere auch.
    gehen wir mal jetzt davon aus, der landhandel wird so shcön verinfacht, wie der vorschlag es ja will. ich selbst würde es gut heißen, so ist es ja nicht.
    aber das problem ist, dass sehr viel mehr dann beginnen würden mit ländern zu handeln, was den preis hochtreibt! es gibt keine einstellungsgebühr, keine langen wanderzeiten, marktring wird noch unnützer (!), usw.! wie gesagt, mir gefällt es, aber ist es sinnvoll für kleinere steinis?
    auf der anderen hand kann man natürlich sagen, dass das wayne is, da ja in verbindung mit dem vorschlag, dass neue user bis 100 ep's eh "frei arbeiten" können auf den spezialländern. da bekommen sie das nötige kleingeld für nen land. aber was ist dann mit anderen zielen?

    sinnvoll ist der vorschlag vorallem für die user, die wissen, dass ein neues land zu kaufen billiger ist als das alte mit tränken aufzufüllen. die haben auf alle fälle weniger stress und finden einen größeren und leichteren absatzmarkt vor.

    naja... müsste man wenn dann shcon testen...

    btw.: was kommt dann auf die jetzigen marktländer? hab damals viel gold für mein land bezahlt, da es genau neben einem marktland liegt!

  9. #9
    Dummer-Schimpanse
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Cicatrix Beitrag anzeigen
    aber das problem ist, dass sehr viel mehr dann beginnen würden mit ländern zu handeln, was den preis hochtreibt!
    Wieso sollte das den Preis hochtreiben??
    Ich gehe mal stark vom Gegenteil aus, weil wohl viele ihre "Restware" verhökern wollen, noch dazu ohne Einstellgebühr...

  10. #10
    silverstar666
    Gast

    Standard

    ich glaube, das mit den veränderungen am landhandel hat sich wohl erledigt...

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur SteinZeitSpiel Homepage