Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Möchtegern Reomir befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    134

    Ausrufezeichen Vorschlag zur Optimierung des Features "Schwacher Kampf", "Spyatt", geschwärzter KB

    Hallo liebe "Offizielle" und hallo liebe Mitspieler,

    in letzter Zeit wurde ja das Feature "Schwacher Kampf" (geschwärzter KB) insoweit reformiert, dass jetzt die Einheiten auch geschwärzt sind und nicht nur die Anzahl und somit werden Spyatts unmöglich. Dies ist sicherlich gerechter und erspart dem Support eine Menge Tickets, die auch eine Menge Interpretationsspielraum lassen. Soweit so gut.

    Einen kleinen Vorschlag zur Optimierung des Features hätte ich aber dennoch.

    Sinn ist ja, dass der ANGREIFER die Flotte des Angegriffenen nicht aufdecken kann, wenn er einen Att ohne Substanz schickt. Wenn nun aber ein Spieler der eigenen Ally geattet wird, sieht die angegriffene Ally...tata....ebenfalls gar und überhaupt nix.^^ Der Angegriffene selbst sieht es, ok, aber seine Ally nicht. Eine Auswertung der Kampfberichte ist so auch für die Angegriffenen schwer möglich. Nun gibt es aber keinen "Spydeff" sondern nur einen "Spyatt" Ersteres wäre auch leicht sinnlos.

    Lange Rede kurzer Sinn, es sollte, wenn z.B. ein Angriff mehrheitlich geblockt wird, die ANGEGRIFFENE Ally den Bericht im Center vollständig sehen. Das erspart den Spielern der ally das Kopieren und Einfügen. Für den Angreifer, der eine zu schwache Flotte schickt, dass der Kampf einseitig ausgeht, für den sollte es so bleiben, wie es jetzt ist. Man könnte jetzt noch mit Spionen und Allywechsel dagegen argumentieren, aber die eigenen Member im Griff zu haben, sollte Sache der Ally sein und diese nicht dafür bestraft werden, wenn der Gegner eine ungeeignete Flotte schickt.

    Ich möchte dies erstens als Vorschlag an die Spielebetreiber verstanden wissen und zweitens möchte ich das hier unter den Mitspielern zur Diskussion stellen.

    Besten Gruß, Reo
    Geändert von Reomir (10.04.2017 um 19:50 Uhr)

  2. #2
    Looki Administrator Hitodama befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    946

    Standard

    Hallo Reomir,

    kannst du mir einen Beispielscreenshot zukommen lassen, wie ihr den Bericht eines Allianzmitgliedes seht, welches mit zu wenig Einheiten (Weakattack) angegriffen wurde, damit ich das Problem richtig verstehe?
    Gerne per PN.

    Viele Grüße,
    Hitodama

  3. #3
    Möchtegern Reomir befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    134

    Standard Sorry

    für die Verspätung

    PN ist unterwegs

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Empire Universe 2 Homepage