Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard Settings einer Möglichen neuen Endloswelt

    Hallo,

    so da viele von euch sich eine neue Endloswelt wünschen würde ich gerne mit euch über eine Änderung und ein paar Settings reden.

    Wir möchten etwas an der Accountwertformel ändern.
    - Einheiten, Verteidigung und Spio sollen nicht reinzählen. Es bestünde aber die Möglichkeit, das was Fixkosten kostet bis zu einem bestimmten Minustick reinzurechnen. Dies wird demnächst technisch Möglich sein. Ist aber für die Endloswelt von unserer Seite bisher nicht vorgesehen.
    - Rohstoffe zählen nur bis zu einer Höhe von X Tagesticks (Vorschlag von mir persönlich: 14 Tage) für den Accountwert . Das heißt sparren wird bis zu einer gewissen Grenze belohnt, aber den Accountwert mit Rohstoffen pushen ist eben auch nur noch sehr eingeschränkt Möglich. Zudem sinkt der Accountwert, beim verlieren deutlicher, da nicht nur Gebäude fehlen, sondern auch deutlich weniger Rohstoffe reinzählen. Beim Gewinnen wieder rum steigt er unter Umständen deutlicher an. Nämlich genau dann, wenn mehr Rohstoffe vorhanden sind als reingezählt würden, diese werden dann zu einem Teil nun mit reinzählen. Zudem werden ihr für neue Bodenerkundung und Steuererhöungs Stufen belohnt.

    Noch offen:
    - Fixkosten Verteidigung und Spionageeinheiten
    - Geschwindigkeit normal oder erhöht (Gebäude, Bank, Forschungen, Einheitenbauzeiten, Angriffszeiten)

    Dann bin ich mal auf die Diskussion gespannt und bitte euch Sachlich und beim Thema zu bleiben.

  2. #2
    DO Moderator
    -CommanderX- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    854

    Standard

    Hallo Gamedesign-Claudia,

    zu den ersten offenen Punkt:
    - Fixkosten Verteidigung und Spionageeinheiten

    Ich bin dafür, dass dieser Punkt eingeführt wird.

    Ich würde es auch gerne sehen, wenn etwas an den Angriffs- und Verteidigungssettings was geändert wird.
    Man kann mit wenigen Einheitentypen, die gesamte Flotte des Gegners zerstören. Wenn man die Anzahl der Einheiten die man Angreifen kann verringert, muss man auch verschiedene Einheiten einsetzten.

    Das wäre sicherlich wieder Interessanter.
    Geändert von -CommanderX- (26.10.2015 um 11:41 Uhr) Grund: Ergänzung
    Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß
    Liebe Grüße euer -CommanderX-


    Looki-Forenmoderator
    Chat-Moderator für WG1942, DO, GoW

  3. #3
    Wär gern cool ItalianRebel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von ItalianRebel
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    59

    Standard

    Kann man dann die feste deff und spydeff auch in derabrüstung abbauen ?

    Und das pushen wird deutlich erschwert? Hahahhaha wenn ihr meint XD

  4. #4
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard

    Es geht nicht um pushen mit anderen Spielern sondern um das Pushen des Accountwertes. Dies geht damit kaum noch, bzw nur noch sehr eingeschränkt.

    Das man das in den Abrüstungsvertrag mit aufnimmt kann man schauen in wie weit das möglich und gewünscht ist.

  5. #5
    Wär gern cool ItalianRebel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von ItalianRebel
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    59

    Standard

    Wäre schon schlau das mit reinzunehmen wenn es tick kosten soll die spy deff und die feste deff - aber ihr wisst schon was das beste ist für das game.

    Ist dann auch das Gebäude limit nicht vorhanden? Oder gibt es wie damals nur die Chance bis zu 50.000 geb?

  6. #6
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard

    Hallo,

    über das Gebäude Limit ist noch nichts entschieden. Tendenz zu Ja, Frage nur wie hoch. Es darf hier also gerne auch über all Mögliche anderen Settings diskutiert werden.

  7. #7
    Priorix1889
    Gast

    Standard

    Also manchmal muss ich mich wirklich fragen, wo euren wahren Absichten liegen....
    Eigentlich seid ihr doch gegen das Pushen...kommt mir zumindest so vor, wenn ich Post von euch bekomme ^^
    Aber über den Vorschlag hier kann ich nur herzhaft lachen ^^
    Und mir wird klar, dass ihr bei Looki die falsche Herangehensweise habt....
    Es gibt auf den Servern ein Problem mit Pushen und Runteratten....
    Euer Vorschlag schafft dafür perfekte Bedingungen ^^
    Ich kann euch auch schon genau sagen, wie so ein Server läuft, auf dem man Accwert durch Gebäude schafft...
    Spieler A macht den Accwert steht ganz oben und wird mit PSC oder sonste was gefüttert, während er eben genau diese Spieler runterschießt, die sich dann wieder bei den kleinen reichlich bedienen und bei A wieder alles abgeben, damit dessen accwert steigt....
    Auf den Accwert brauchen, die AttSpieler kaum zu achten, den bekommen sie ja eh durch die Atts wieder und die Resis dazu gibts von dem Spieler A an der Spitze für PSC....
    Ihr könnt da weder nachweisen, dass die absichtlich nicht deffen, noch dass bei denen Kohle fließt....
    Sorry aber da waren 5min Überlegung für notwendig....
    Wollt ihr, dass derart die Spielmechanik missbraucht wird oder ist es für euch nicht ersichtlich? ^^
    Da habt ihr dann den perfekten Server für Pushatts....
    Ich finde es ja toll, dass ihr euch Gedanken macht, aber so wird das nix....
    Warum wird gepusht? Weil man sich einen illegalen Vorteil verschaffen kann! Wie behebt man das? Man gibt allen die selben Chancen und erlaubt es....siehe Prohibition in Amerika...oder wollt ihr bei Looki genau solche Strukturen? Mit jeden weiteren Regel, erhöht ihr das Interesse am Schieben, versteht das endlich.....!
    Wenn es nicht verboten ist, kann man es logischerweise auch nicht missbrauchen...

    grüße der böse böse Prio

  8. #8
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard

    Hallo,
    das Spieler genau das machen ist uns klar, nur sehen wir es als Anreiz, dass momentan die Spieler beim Runtergeattet werden kaum Accountwert verlieren. Genau das würde sich ändern .Ähnliches zum Beispiel Rohstoffe ganz rausnehmen und wirklich rein an den Gebäuden den Accountwert festzumachen, wurde hier ja auch schon gefordert.Daher sind wir nicht alleine mit diesem Ansatz. In wie weit das Runtergeattet werden damit attraktiver werden soll, erschließt sich mir leider nicht so ganz aus deinem Beitrag.
    Spieler A steht auch jetzt oben und Pusht seinen Accountwert mit den Rohstoffen, die er mit Diamanten bekommt, die er für einen Teil der PSC eintauscht, so das er immer mehr pro Dia bekommt. Das ist eine Sache die wir abstellen wollen.
    Wenn Spieler immer wieder absichtlich den selben Spieler nach oben Angreifen und immer wieder verlieren, und dann aber regelmäßigen Handel zu seinem Vorteil treiben, dann ist das durch aus erkennbarer, als wenn die Gebäude nicht nach oben weiter gegeben werden müssten.

    Womit wir Probleme haben ist, dass das "Fahrstuhlfahren" nicht umbedingt mit gezielten Accounts und immer wieder den selben gemacht wird. Und oftmals eben ohne das der Angreifer davon weiß, dass er indirekt gepusht wird. Das sind die Fälle die am schwersten Nachzuweisen sind. Das was du beschreibst lässt sich, aber eher nachweisen.

    Wir werden ganz bestimmt nicht das Pushen erlauben, nur weil wir es nicht allen nachweisen können, dass würde die Welten innerhalb kürzester Zeit komplett zerstören. Natürlich wird es immer wieder irgendwelche Lücken geben, nur müssen wir versuchen die so umständlich wie Möglich und so schwer Verschleierbar wie möglich zu machen. Durch die Interaktion zwischen Spielern und Absprache Möglichkeiten außerhalb des Spieles, können wir niemals wirklich Jeden erwischen. Außer man schränkt alles extrem ein, was am Ende auch keinem Spaß macht. Ich bezweifle aber das eine Mehrheit der Spieler einen Server ohne Regeln möchte.

  9. #9
    Priorix1889
    Gast

    Standard

    @Gamedesign-Claudia wenn ihr das so super nachweisen könntet, hätten wir auf Alpha das Problem nicht ^^
    Diese Veränderung bringt garnix....
    Sie verlagert den Betrug nur vom Handel ins Atten....
    Was für "kleine Spieler" noch schlimmer ist, weil denen kann es egal sein, ob da 10 Sxr drin stehen oder nicht, aber wenn sie zerattet werden, stört sie das schon.

    Sie schreiben, dass das Erlauben des Pushens die Server sofort zerstören würde....habt ihr das mal getestet? Nein!
    Ihr vermutet es....und jetzt vermute ich mal....es haben sich mehr Spieler gelöscht bzw. haben aufgehört zu spielen seitdem ihr auf Alpha im Februar eingegriffen habt, als sich im ganzen Jahr davor, wo gepusht wurde gelöscht haben....prüft es mal! Und die Accverkäufe, die ihr nicht seht, fehlen in der Statistik auch noch!

    Mit so einer Veränderung springt ihr nur vom einem Katz und Maus Spiel ins nächste...

    Und jetzt mal eine ehrliche Einschätzung eurerseits.....
    Bisher habt ihr nur immer weiter reglementiert und wenn ihr Systeme, wie eben von mir beschrieben, verhindert wollt, müsst ihr sogar deffen und on kommen zur Pflicht machen!
    Was hat es gebracht, dass Regel 2 immer länger geworden ist? Nix! Es ist schlimmer als je zu vor....
    Außerdem wisst ihr auch genau, dass das was ich beschrieben hab, sich 1a verschleiern lässt....also wenn es euch nur darum geht, dem Supp jede Menge Arbeit zu verschaffen und eure Jobs zu sichern, seid ihr auf den richtigen Weg, aber dem Spiel bringt es garnix, außer immer mehr verprellte Spieler...
    Zudem ist ein Server, auf den der Accwert aus den Gebäuden kommt, nach oben gedeckelt....sprich irgendwann dauert es einfach zu lange....nicht weil die Gebäude 3 Monate bauen, sondern weil sie sich immer weniger rentieren.....der Preis geht je Gebäude um 20% hoch, aber die Produktion bleibt je Gebäude gleich....rechnet mal wie lang es dauert, bis sich 1 Brd Mehrfamilienhäuser rentiert haben....da leben wir lange schon nicht mehr....

    Wenn ihr verhindern wollt, dass man sich nicht im unteren Punktebereich einquartiert, müsst ihr nur den Faktor umdrehen....dann gibts nämlich ruckzuck nur noch ein Drittel der ResiMenge und dann hat es sich schnell mit dem runteratten bei großen Spielern....
    Könnt ja noch die bereits gespielte Zeit in den Faktor miteinfließen lassen, dass neue Spieler nicht benachteiligt werden, oder es an die HQ stufen anbinden, gibt ja genug relativ einfache Möglichkeiten ohne alles umschmeißen zu müssen....
    Regel 2 streichen gehört da übrigens auch dazu....wenn ihr es nicht glauben wollt bzw. nicht mal testen wollt, müsst ihr euch das leben eben weiter schwer machen und auf ne Menge Kohle verzichten...

  10. #10
    Eingeweihter Ausweider Kaa-san befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    648

    Standard

    Ich sehe zwei möglichkeiten

    1. Accwert abschaffen ....

    oder

    2. Angriffsbereich nach Accwert bestimmen und nicht mehr nach Punkte


    ebenso kann man das Handeln die ersten 3 Monate ab Spielbeginn des jeweiligen Spielers außer Kraft setzen ...

    also der jenige darf weder intern noch extern handeln

    irgendwie so in der Richtung

    obwohl das einfachste wäre .. einfach den Accwert abschaffen ....

    denn egal wie man es dreht oder wendet .. wenn es einen accwert gibt .. gibt es immer Methoden die nicht erlaubt sind oder sich in einer grauzone befinden, welche dann von den Leuten ausgenutzt wird.

    Somit müsste jeder mit dem auskommen was er er sich erarbeitet hat ....

    dementsprechend müssen dann aber die mit dia kaufbaren ressourcen etc etwas angehoben werden

    Geändert von Kaa-san (26.10.2015 um 19:37 Uhr)
    Lieber Gott,
    gib mir die Weisheit,
    einige Menschen zu verstehen,
    die Geduld sie zu ertragen,
    die Güte ihnen zu verzeihen,

    aber bitte gib mir KEINE Kraft!

    Denn wenn ich Kraft habe,
    haue ich ihnen aufs Maul!

  11. #11
    Wär gern cool Terrorangel73 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    83

    Standard

    Tja Claudia,
    damit schafft ihr, wie glaub ich prio gut beschrieben hat, den perfekten push Server...

    Naja, ansonsten bleib ich bei dem Thema wie schon vor paar Monaten geschrieben. Eine Mehrheit, wenn auch ne kleine, is für nen neuen Server, aus unterschiedlicher Motivation.

    Ich selber brauch keen neuen, zumindest wenn ihr weiter 8- monatsrunden fährt. Zumindest zu den Bedingungen wie in dieser westfront Runde.

    Eure sudfront, zu den aktuellen Bedingungen, werde ich mir klemmen, also spielen schon, aber ohne geldeinsatz, die Runde habt ihr ma so richtig verhunzt.

    Wenn n neuer Server kommt, von mir aus, aber wie schon oben gesagt, die 8 monatsrunden sind eigt l ne perfekte Ergänzung, auch neue Spieler können da noch was reissen wenn sie zwischendurch anfangen, und wenn's gefällt, dann spielen sie die nächste Runde bestimmt auch mit, dann von Anfang an.

    Dies kann man sich, zumindest wenn man später einsteigt, bei Ner endlos Runde abschminken. Klar kann man auch nach 2 Jahren noch anfangen, aber erfolgreich, ohne pushen durch andere, kannste dann abhaken.

    So, im Prinzip isset glaub ich auch egal was hier vorgeschlagen wird, und vor allem werdet ihr die Vorschläge von den erfahrenen gamern, wie immer abweisen. Hat man schon in der vorigen Diskussion erahnen können.
    da weisen erfahrene gamer auf die gefahren hin, beschreiben sogar explizit wie es lief, und unter den Bedingungen die du dir so vorstellst auch 100pro laufen wird. Und was machst du?

    Redest es schön. So war's, so iss es, und wird's bedauerlicherweise auch weiterhin sein.

    Dies noch ein Grund für mich zu sagen: 8 monatsrunden ja, neuer Server Nein. Einfach weil ihrs wieder verbasseln werdet wenn ihr weiter die Spieler ignoriert.

    So, habe fertig.


    Ps
    da is mir Grad doch noch was eingefallen:
    wenn denn ne neue Welt kommen sollte, warum dann nicht zu den Bedingungen die ihr in westfront geschaffen habt? Also mit allem ZIP und zapp, wie forschungsdauer, austoss der Rohstoffe und Geld, umtauschfaktor zwischen 1 und 2. Finde das eine rundum gelungene Mischung. Natürlich müsste man die Gewichtung der Rohstoffe für den Account Wert bei Ner endlos Runde etwas anpassen, weil sonst zu schnell mit riesigen Mengen geflogen wird. Ausserdem n Gebäude cap für die ersten 8-10 Monate von 20k pro Gebäude Typ, dann verdoppeln wieder für n bestimmten Zeitraum usw.
    dann könnte auch ich mich evtl noch für ne neue endlos Runde erwärmen, auch wenn ich grundsätzlich 6-8 monatsrunden bevorzuge.
    Geändert von Terrorangel73 (26.10.2015 um 22:44 Uhr)

  12. #12
    Spam-Lehrling Blutlanze befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    444

    Standard

    Wenn ihr was unterbinden wollt und euch wirklich was daran liegt, das man pushen etc. total verhindert...gibt es nur eine Lösung:
    Accwert Abschaffen und festen Diatauschwert einführen.




    Wenn ihr aber viel Geld machen wollt, wo mächtig in die Accwerte investiert wird gibts auch nur eine lösung:

    Accwert lassen, handel auf, ally-auszahlungen auf.....
    dazu müsst ihr aber eure regeln ändern^^ pushen erlauben... wenn alle bescheisen können, hebt sich da ganze nämlich wieder auf und nur der , wo auch wirklich geld rein buttert, verschafft sich vorteile für sich oder auch seine ally.

    eure entscheidung

    aber diese accwertgedrehe ( Das weniger da mehr) is wie "ein bischen schwanger".....das gibts auch nicht. Solange es accwerte gibt, kann man auch lücken finden, ganz einfach!

    Mfg
    Lanze
    Geändert von Blutlanze (27.10.2015 um 07:45 Uhr)
    Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen.

  13. #13
    Priorix1889
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Blutlanze Beitrag anzeigen
    Wenn ihr aber viel Geld machen wollt, wo mächtig in die Accwerte investiert wird gibts auch nur eine lösung:

    Accwert lassen, handel auf, ally-auszahlungen auf.....
    dazu müsst ihr aber eure regeln ändern^^ pushen erlauben... wenn alle bescheisen können, hebt sich da ganze nämlich wieder auf und nur der , wo auch wirklich geld rein buttert, verschafft sich vorteile für sich oder auch seine ally.
    Schön, dass auch Spieler es ähnlich sehen wie ich, die nicht direkt mit dem Thema was zu tun haben, denen man also schlecht eigene Interessen vorwerfen kann....
    Danke dazu....
    Auch finde ich die Idee von Monsterkiller2 interessant....
    Warum nicht 2 Server? Den einen wo ihr jeglichen Pushen allein schon von der Spielmechanik her ausschließt und den anderen wo ihr es zulasst....
    Macht euch kaum Arbeit und das Spielprinzip bleibt erhalten....und wird nicht so verhunzt wie von euch vorgeschlagen....
    Bei letzteren Server müsst ihr nur die Wertigkeit der Dias anpassen, damit die Accs nicht nach einem Jahr bei Sxr stehen ^^
    Beim NichtpushServer macht ihr einen festen Handelskurs und passt bei den Atts auf...

    Denke diese Möglichkeit ist relativ einfach umzusetzen und jeder Spieler hat die Wahl, was bzw. wie er spielen möchte...

    Edit: Das ist auch die einzige Möglichkeit für euch langfristig zu sehen was passiert und ihr könnt Rückschlüsse für GOW oder DO ziehen....

  14. #14
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard

    Hallo,

    eine Runde ohne Regeln könnte man mal testen, dann aber erstmal nur als BK Runde und nicht als die zweite Endloswelt.

    Eine Runde mit festen Diaumtausch wird es nicht geben. Dies hat zwei Gründe, die wir früher als es das schon mal gab dafür gesorgt haben, das dies geändert wurde.

    1) Lässt sich das nicht sinvoll balancen: Es wird immer einen Bereich geben, bei dem das ganze viel zu hoch ist und sich Payer mit wenig Geld extrem schnell nach oben kaufen können. Einen minimalen Teil bei dem das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und einen extrem großen Teil, der bei einer Endlos Runde täglich wächst, für den das ganze ein absoluter Witz ist und absolut sinnfrei.

    2) Dieser Punkt ergibt sich genau aus 1) eine solche Runde ist schlicht und ergreifend nicht finanzierbar. Die Einnahmen aus dem Umtausch von Diamanten in Rohstoffe würde fast komplett wegfallen. Und von den Verbräuchen aus Verkürzen und General, lässt sich eine Runde nicht finanzieren, davon neue Spieler durch Werbung für diese Runde zu gewinnen wollen wir gar nicht reden.

    Die Gebäude Preissteigerung zu reduzieren und die maximale Bauzeit auf 1 Monat zu deckeln, werde ich als Vorschläge aufnehmen.

  15. #15
    Priorix1889
    Gast

    Standard

    @Gamedesign-Claudia
    Wenn es dazu dienen soll, zu erfahren, welche Feinheiten man einstellen muss, um auch einen „Endlosserver ohne Regeln“ betreiben zu können, finde ich deinen Vorschlag sehr gut. Wobei ohne Regeln falsch ist....das Zwischenmenschliche muss natürlich geregelt sein....Beleidigung, Drohung, Erpressung etc. will keiner....

    Wenn ihr das Ganze aber nur vorhabt, um zu sehen, welche Möglichkeiten zum Pushen es gibt, damit ihr die bestehenden Server dann noch weiter reglementieren könnt, sag ich mal netter Versuch, aber so blind sind wir Spieler dann auch nicht ^^

    Auf jeden Fall müsstet ihr die Wertigkeiten im Spiel anpassen, z.B. den Wert von Dias in Resis….
    Ganz einfach um das Wachstum der Accs nicht zu extrem zu machen, nach 3 Monaten will ja niemand schon 30 Nullen tippen müssen ^^
    Auch wären 3 oder 4 Monate nicht ausreichend, um wirklich zu sehen was passiert…

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
(Cluster: web3 - Sprache: de)