Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Wär gern cool JollyN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    72

    Idee Städte statt neue Regionen?

    Hallo Zusammen

    Die Idee ist mir bei einer Diskussion in die Gedanken geschossen....

    Zur Zeit haben wir 2 Städte mit ca. 20 Regionen. Ich vermute mal, als nächstes soll eine weitere Stadt mit einigen Regionen inkl. dazugehörigen Quest programmiert werden soll (sobald hier die meisten Bugs behoben wurde).

    Auf Grund, dass es hier auch Blitzkriege gibt, würde ich gerne Vorschlagen, dass es alle Städte (ohne Umland) geben soll, ähnlich wie in der alten Flash/Beta, jedoch OHNE oder nur ganz wenigen "Botenquest" (da die das Umland dazu brauchen). Also nur mit den Funktionalitäten: Depot, Arena, Händer, Druide, "Arbeiten"

    Die Städte können z.B. nur über das Reisesystem des Classic-Modus erreichbar sein, da im Normal-Modus ja vor der Stadt erschienen wird

    Aus meiner Sicht birgt dieser Vorschlag nur Vorteile, da das Spiel wieder an Attraktivität gewinnen würde, sich die Wikis wieder über die Städte verteilen könnten und es auch eine "Fluchtmöglichkeit" im Krieg bringen würde. Ausserdem hätte der Questschreiber auch Zeit, um die einzelnen Quests nach und nach zu schreiben.

    Und nun wünsche ich fröhliches diskutieren

    Herzliche Grüsse
    Jolly

  2. #2
    Padawan GandalfDerWeisse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von GandalfDerWeisse
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    570

    Standard hop oder top?

    Zitat Zitat von JollyN Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    Die Idee ist mir bei einer Diskussion in die Gedanken geschossen....

    Zur Zeit haben wir 2 Städte mit ca. 20 Regionen. Ich vermute mal, als nächstes soll eine weitere Stadt mit einigen Regionen inkl. dazugehörigen Quest programmiert werden soll (sobald hier die meisten Bugs behoben wurde).

    Auf Grund, dass es hier auch Blitzkriege gibt, würde ich gerne Vorschlagen, dass es alle Städte (ohne Umland) geben soll, ähnlich wie in der alten Flash/Beta, jedoch OHNE oder nur ganz wenigen "Botenquest" (da die das Umland dazu brauchen). Also nur mit den Funktionalitäten: Depot, Arena, Händer, Druide, "Arbeiten"

    Die Städte können z.B. nur über das Reisesystem des Classic-Modus erreichbar sein, da im Normal-Modus ja vor der Stadt erschienen wird

    Aus meiner Sicht birgt dieser Vorschlag nur Vorteile, da das Spiel wieder an Attraktivität gewinnen würde, sich die Wikis wieder über die Städte verteilen könnten und es auch eine "Fluchtmöglichkeit" im Krieg bringen würde. Ausserdem hätte der Questschreiber auch Zeit, um die einzelnen Quests nach und nach zu schreiben.

    Und nun wünsche ich fröhliches diskutieren

    Herzliche Grüsse
    Jolly
    Hallo,

    sehr guter Vorschlag!!! Gronenland steht momentan still...bei uns am Lagerfeuer wird es immer ruhiger, wenn nicht schnell etwas passiert, springen auch bei uns die ersten Wikinger ab und löschen sich!!!

    Gronenland ist derzeit eintönig und es findet keine Betreuung im Forum statt...jeder kann sich jetzt seine Gedanken dazu machen...FAKT jedoch ist, dass sich JETZT was tun MUSS!!!

    GandalfDerWeisse
    cool sein ist out ...!

    Qui habet aures audiendi, audiat! ... wer Ohren hat zu hören, der höre!
    Qui multa loquitur non multum loquaris...wer viel redet hat wenig zu sagen!

    befreundete Gilden: Druidenzirkel, Yggdrasil und Wächter der Nacht

  3. #3
    Möchtegern Mjorki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Mjorki
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    113

    Standard

    ja macht das.. gerade für den krieg ist das verda**t wichtig.....

  4. #4
    Möchtegern Caja80 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    116

    Kaffee Reisen classic

    ...nicht `normal`....folglich so wie früher. Das würde doch allen erst einmal reichen. Dörfer wie vor der Implementierung des Laufenden, alte Reisewege, alte features.

    Ich hab ja schon geunkt...Bjergoy kommt als nächstes Dorf, aber ohne Drachenbootverbindung.


    Caja80(LadyGreensleeves)...bald auf dem Drachenboot
    Geändert von Caja80 (11.10.2014 um 19:58 Uhr)

  5. #5
    Eingeweihter Ausweider 7eggert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von 7eggert
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    886

    Standard

    Die Stadtregionen könnten als Stadt auf einer Insel (nur englischer Rasen) realisiert werden, so daß die Städte auch über das Reisesystem im Normalmodus erreichbar sind. Allerdings sollten dann die FK-Kisten und Geldbeutel auf tatsächlich fertige Regionen beschränkt bleiben.

    (Ein Baustellenschild schadet latürnich nicht)
    Geändert von 7eggert (11.10.2014 um 20:10 Uhr)

  6. #6
    Wär gern cool JollyN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    @eggert.

    Danke für den Input. Um die Stadt einen schmalen Streifen Gras würde das Reisen auch im Normalmodus möglich machen...

    Die restliche Region könnte z.b. unter Wasser gesetzt werden oder später redimensioniert werden.

  7. #7
    Jungspund Loona96 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    08.11.2012
    Beiträge
    24

    Ausrufezeichen reisen

    Zitat Zitat von JollyN Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    Die Idee ist mir bei einer Diskussion in die Gedanken geschossen....

    Zur Zeit haben wir 2 Städte mit ca. 20 Regionen. Ich vermute mal, als nächstes soll eine weitere Stadt mit einigen Regionen inkl. dazugehörigen Quest programmiert werden soll (sobald hier die meisten Bugs behoben wurde).

    Auf Grund, dass es hier auch Blitzkriege gibt, würde ich gerne Vorschlagen, dass es alle Städte (ohne Umland) geben soll, ähnlich wie in der alten Flash/Beta, jedoch OHNE oder nur ganz wenigen "Botenquest" (da die das Umland dazu brauchen). Also nur mit den Funktionalitäten: Depot, Arena, Händer, Druide, "Arbeiten"

    Die Städte können z.B. nur über das Reisesystem des Classic-Modus erreichbar sein, da im Normal-Modus ja vor der Stadt erschienen wird

    Aus meiner Sicht birgt dieser Vorschlag nur Vorteile, da das Spiel wieder an Attraktivität gewinnen würde, sich die Wikis wieder über die Städte verteilen könnten und es auch eine "Fluchtmöglichkeit" im Krieg bringen würde. Ausserdem hätte der Questschreiber auch Zeit, um die einzelnen Quests nach und nach zu schreiben.

    Und nun wünsche ich fröhliches diskutieren

    Herzliche Grüsse
    Jolly
    heyho finde die idee super also bitte umsetzen damit gronenland wieder ein gutes browsergame wird

  8. #8
    Eingeweihter Ausweider Gamedesign-Claudia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    714

    Standard

    Hallo,

    zum einen Möchten wir keine Städte nur einführen, damit man sich dort verstecken kann.
    Nur per reise erreichbares soll es Grundsätzlich nicht geben. Um also weitere Städte erreichbar zu machen müssen wir Regionen fertig gestallten und genau das ist es was Zeit kostet.
    Wir möchten diese Zeit, aber lieber Nutzen um neue Quests einzubauen.
    Das schreiben ist übrigens die kleinste Arbeit. Die meiste Arbeit ist das gestallten der Regionen und vor allem das Testen der Quests.

    Auf Grund der Möglichkeit des Mach und Wart Modus und der damit von der Dauer abhängigen Belohnung müssen wir alles Quests vor dem Online stellen mehrfach testen und dabei die Zeiten festlegen, damit nicht der eine mehr pro Zeit bekommt als der andere. Bei Quests, wo nur wenige Regionen genutzt werden reichen 3-5 mal durchtesten. Bei Quests aber wo man in viele verschiedene Regionen muss ist es manchmal Notwendig 7-8 mal und mehr zu testen. Sollte es zu große Unterschiede geben, muss evt. eine Quest von den Aufgaben her nochmals angepasst werden, was bedeutet das Testen geht von vorne los.

    Genau in diesem Vorgang sind wir momentan für die letzten Quests in den aktuelleb Regionen. Sobald dies abgeschlossen ist, wird es neue Regionen und dann auch neue Städte/Dörfer geben.

    In welcher Reihenfolge wir planen die Regionen einzuspielen findet ihr hier:

    http://wiki.gronenland.com/de/wiki/Roadmap

    Gruß
    Claudia

  9. #9
    Wär gern cool JollyN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    Hallo Claudia

    Schade... dann harre ich mal der Dinge, die kommen.....

    LG
    Jolly

    PS. zur Zeit kann ich im Krieg nur save sein, durch arbeiten oder den "Feiglings-Trank"... auch wenn ich draussen in der "Wildnis" bin, kann ich über eines der Dörfer angegriffen werden... mein Gegner muss mich also nicht "suchen"...

    PPS. ... schade, dass die Roadmap nicht viel hergibt
    Geändert von JollyN (13.10.2014 um 16:48 Uhr)

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Empire Universe 2 Homepage