Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard Eu2 tournament

    Seit ihr bereit für die ultimative Schlacht Mann gegen Mann, grmpf weil ich feminist bin natürlich auch Mann gegen Frau, Frau gegen Frau oder was auch immer sonst noch?

    Vom Freitag 4. 11 19.00 bis Sonntag 6.11 24.00 zeigt sich das ganze Verse in Wettkampfstimmung, die Versemeisterschaft der Fleeter und Raider wird zum ersten Mal ausgetragen, natürlich mit entsprechender Moderation im Stammtisch und Wetteinsätzen.

    FÜR ANMELDUNGEN IGM AN MONDEREGG!!!!

    Folgende Disziplinen stehen zur Auswahl:

    1vs1 Fleet

    2vs2 Fleet

    1vs1 Noob-Fleet 2k BRT, max. 500k Punkte bei Turnierbeginn : Hier treffen 2 Noobs aufeinander, beide konfig- und kompotechnisch von einem Mentor unterstützt, der Wettgewinn wird zu gleichen Teilen auf den Noob und den Mentor übertragen. Das Suchen des Mentors oder Noobs ist Sache des Noobs/Mentors und nicht der Wettkampforganisation. WICHTIG: Es müssen wirklich noobs sein, also eu2-neulinge, keine neu angefangenen alten hasen.

    1vs1 Noob-Raider 100k BT, max. 500k Punkte: Der BT-Kampf für den blutdurstigen Noob

    1vs1 Raider 1kk BT

    Organisation: Fake740, Monderegg
    Wettbüro: Rohnon1
    Moderatoren: Monderegg

    Das Wettbüro öffnet am nächsten Montag falls der Event wirklich stattfindet (Abhängig von der Teilnehmerzahl).

    Regeln:
    1. jeder Kampf-Teilnehmer bezahlt 5mio Treuhand ein (soll unlauteren Wettbewerb jedweder Art verhindern, falls der Kampf regelgerecht stattgefunden hat kriegt man das Geld zurück)
    2. wer mitmachen will bezahlt 100k Einsatz
    3. Die Wetteinsätze gehen zu 15 % an den Gewinner des Kampfes, 5% pro Kampf bleiben im Pott für das grosse Finale, der rest wird an die richtigen Wetter verteilt
    4. Die Organisation bestimmt Koords und Planis
    5. bis zum Finale ist RZ erlaubt, beim Finale nicht, die überlebende Flotte gewinnt
    6. Die BRT-Zahl ist offen, man kann also bis zu 7.5k BRT in den Kampf nehmen

    So das ist mal die Idee, ich habe nicht vor das alles allein zu organisieren, suche
    1. noch Moderatoren während der Kämpfe
    2. und am wichtigsten Tipps und Verbesserungsvorschläge: ich bin ein Vollnoob, von dem her bin ich froh um Tipps und Kritik von Leuten die die Spielmechanik besser kennen. Was noch fehlt ist eine gute Idee für eine Absicherung gegen Störenfriede.

    So ich hoffe auf rege Rückmeldungen.

    Euer liebster Freund, höflichst und friedlichst

    Monderegg aka Anderegg aka Gott aka Modanwärter aka Diplomat aka hmh denkt euch was aus
    Geändert von Monderegg (27.10.2011 um 20:06 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Fake740 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    hätt da eine mögliche idee, dem ganzen ein turnierformat zu geben:

    gekämpft wird durch ein ko-system (so wie beim raster eines ko-systems wie beim tennis, es kämpft 1vs1, der sieger (sprich der der zuletzt auf den koords noch steht) steigt in die nächste runde auf)
    auf flotten-kämpfe umgelegt bedeutet das (ein beispiel):

    raster von 32 möglichen spielern (sollten sich tatsächlich mehr melden, kann man ja einen 64er-raster machen oder eine quali spielen (kämpfen) für zb. 6freie zur verfügung stehende qualiplätze im raster;

    ansonsten wie folgt (um das turnier an einem wochenende, sprich an 2tagen abwickeln zu können):
    gesetzt werden die besten 8 spieler im spieler-ranking (fungiert als rangliste) die sich gemeldet haben im raster (wer nicht weiss was das bedeutet siehe tennis^^), alle anderen spieler werden gelost, sollten weniger spieler gemeldet sein, so bekommen die gesetzten vom top-gesetzten absteigend die freilose zugeteilt; (sollten sich zb. nur 23spieler melden, so werden die top16 gesetzt, dh. freilose für die gesetzten 1 bis 10 und den gesetzten 11-16 werden die restlichen spieler zugelost für die erste runde);

    (modus kann aber auch geändert werden mit den setzungen, da vlt welche unzufrieden sind dass immer die gleichen gesetzt, möglicherweise die ersten zb. 5 gesetzten aus einem imp, dh. wenn die dan wirklich so gut sind stehen sich möglicherweise 4 leute im halbfinale aus dem gleichen imp gegenüber jedesmal^^, obwohl das alles im gegensatz zum tennis eher eine geringere rolle spielen sollte hier mit den fähigkeiten und schiffe der spieler, aber wir können auch falls es mit so einem turnier tatsächlich funktionieren sollte, eine verse-rangliste folgend nach dem ausgang des ersten turnieres erstellen (an einem vernünftigen punkteverteilungsschlüssel solls dann nicht scheitern)




    annahme 32raster:

    ansetzungen 1.tag: erste runde - zweite runde/achtelfinale - viertelfinale

    erste runde (nach setzung und losung (für welche wir noch einen weg finden müssen, damit auch alle glauben dass hier alles wirklich per zufall zustande gekommen ist)): gekämpft wird mit
    1000 vs 1000 brt

    zweite runde/achtelfinale:
    1000 vs 1000 brt

    viertelfinale:
    1500 vs 1500 brt

    ansetzungen 2.tag oder auch noch am gleichen je nachdem:

    halbfinale:
    1500 vs 1500 brt

    finale:
    2500 vs 2500 brt


    die zwei finalisten würden also in der zeit des turniers 7500k brt beanspruchen

    aufgaben des turnierleiters = oberschiedrichter:

    - bestimmt ablauf: koords und zeit der duelle
    - bestimmt 1woche vorher in welcher runde mit wieviel warp gekämpft werden darf minimal
    (zb. in der 1.runde: >18k warp, in runde 2:....) (hier könnte es noch ein kontrollproblem geben, da müsste man fast auf die ehrlichkeit der spieler hoffen, wahrscheinlich eh nicht durchführbar, es wäre aber wesentlich interessanter und reizvoller wenn mit unterschiedlichen min.antrieben gekämpft werden würde von runde zu runde)
    - nimmt die auslosung vor und sorgt für dessen ordnungsgemäßen ablauf
    - erhält als ERSTER die ergebnisse der einzelnen duelle (nach möglichkeit auch per igm von BEIDEN akteuren, dem sieger und dem verlierer); die verbliebenen schiffe der sieger verBLEIBEN auf den koordinaten bis der turnierleiter das OK, ergebnis zur kenntnis genommen und bestätigt-freizeichen gibt;
    - der turnierleiter ist natürlich von jedweden wettbeteiligungen ausgenommen
    - sollte es zu einem streitfall irgendeiner art zwischen zwei duellanten geben, der nicht beigelegt werden kann, so ist unmittelbar der oberschiedsrichter zu verständigen, seine entscheidung muss von beiden kontrahenten akzeptiert werden;
    - bei zuwiderhandlungen oder grober unsportlichkeit behält sich der turnierleiter auch mögliche disqualifikationen vor (das startgeld wird in diesem fall nicht zurückerstattet)



    wettbüro übernimmt eine zweite person, diese bekommt ausschließlich nach der auslosung den fertigen raster mit den paarungen vom turnierleiter übermittelt (raster wird im forum auch öffentlich ausgeschrieben) ansonsten sollten und werden turnierleiter und buchmacher absolut keinen kontakt während des turnieres unterhalten;


    was sonst noch erforderlich wäre:
    fs und bunker dürfen mindestens 3tage vor dem turnier nicht angegriffen werden, um den schutz, die fertigstellung und die sicherheit der einzelnen turnierflotten zu gewährleisten;

    weiters würden ausschließlich die teilnehmer in einen eigens für das turnier angelegten skype-channel geladen, die players-lounge....



    ps. natürlich ist es möglich schiffe aus der ersten runde, die überlebt haben zb. in der dritten runde zu verwenden, soweit sie den geschwindigkeitsanforderungen entsprechen

    ....



    aufgrund des ergebnisses dieses turnieres könnten wir eine ECHTE rangliste erstellen (ohne reaper-punkte) (punkteschlüssel vom atp-entry-ranking von 2010 würde sich sehr empfehlen), aufgrund dieser rangliste finden dann die setzungen und auslosungen von weiteren turnieren statt, je nach teilnehmerzahl und größe des turnieres gibt es auch unterschiedlich viele punkte zu vergeben (siehe grandslams-masters-atp..); innerhalb dieser rangliste können die spieler dann auch zwischen den turnieren selber duelle ausmachen um sich zu verbessern, da würde es dann auch wieder ein paar regeln geben....
    Geändert von Fake740 (25.10.2011 um 04:12 Uhr)

  3. #3
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard

    gut fake du bist engagiert, VP macht die Kasse

  4. #4
    Benutzer Fake740 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    lass uns mal die meinungen von den anderen spielern hören, ob da überhaupt interesse bestünde an sowas;

    oder vielleicht gefällt dem supp davon ja die eine oder andere idee, die realisierbar scheint



    oje ganz vergessen, der supp müsste dann sowas wie einen friendly-fire knopf einbauen wenn sich zwei imp-kollegen gegenüberstehen, oder man müsste halt das los-verfahren dann dementsprechend anpassen runde für runde, das würde auch funktionieren
    Geändert von Fake740 (25.10.2011 um 04:36 Uhr)

  5. #5
    Spam-Lehrling weisman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von weisman
    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    495

    Standard

    Denke nicht, dass der supp da extra nen button einbaut, aber das mit imp/ally-kollegen hat bei früheren Veranstaltungen ähnicher Art und Weise ja auch funktioniert.

  6. #6
    BANNED pORDEX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von pORDEX
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    Zitat Zitat von Fake740 Beitrag anzeigen
    - bestimmt 1woche vorher in welcher runde mit wieviel warp gekämpft werden darf minimal
    (zb. in der 1.runde: >18k warp, in runde 2:....) (hier könnte es noch ein kontrollproblem geben, da müsste man fast auf die ehrlichkeit der spieler hoffen, wahrscheinlich eh nicht durchführbar, es wäre aber wesentlich interessanter und reizvoller wenn mit unterschiedlichen min.antrieben gekämpft werden würde von runde zu runde)
    Die genaue Warp zahl festzulegen wird nicht klappen,
    hast du ja selbst erkannt.

    Du kannst aber eine Mindestflugzeit verlangen.
    z.B. 2min Flug je pc (ausgenommen Diagonal)
    somit kann der Oberschiedrichter eine Treffpunkt Koordinate festlegen,
    z.B. 5050 die Internen koords ??-??-?? sollen bei beiden unterschiedlich sein.
    Dann kann der Oberschiedsrichter überprüfen ob die schiffe dort sind.
    Anschliessend fragt er ob die Teilnehmer bereit sind
    und sobald beide das Okey gegeben haben gibt es die Kampf koords die direkt angeflogen werden müssen.
    diese ist 1pc entfernt und geht in eine beliebige Richtung.

    Klar Navi kommis geben da einen Vorteil.
    aber lieber ein bisschen Überwachungsmöglichkeit haben als gar keine.

    **********

    Des weiteren find ich so ein Event geil.
    Allerdings sind Finanzielle Angelegenheiten nichts für SIN Spieler.
    Die betrügerische Ader dieser Spieler ist bekannt,
    genauso wie die Girde nach Event Sprengungen.
    Einem solchen Spieler kann und will ich keine 5Mio in die Hand drücken.

    Regeln:
    1. jeder Kampf-Teilnehmer bezahlt 5mio Treuhand ein, die er nach dem Kampf zurück bekommt (soll verhindern das einer vorzeitig RZ macht oder sonstwie ne Regel bricht)
    Selbst die startgebühr von 100k würd ich einem solchen Spieler nicht anvertrauen.
    Ich fordere daher einen anderen Kassewart.

    **********

    Und dann noch Punkt Nr. 3
    mich kann man mieten ;-)
    z.B. für einen Kampf unter verbündeten.
    schickt mir eure Wunsch konfig und ich baue Sie,
    Kompos übernehme ich, allerdings wäre ich Froh
    wenn der Mieter mir die Ress für die Produktion abwirft.
    Für den Kampf wird ein 100/100 Kampf/Navi Kommi verwendet,
    die Schiffe werden aber allerdings keine exp haben.
    Die Formation und HKZ kann von euch ausgesucht werden.
    über Skype oder TeamView könnt ihr meinen Bildschirm sehen bzw. Steuern.
    So könnt ihr im laufe des Kampfes die Formation/HKZ ändern.

    Dieses Angebot steht für jeden offen aber nur für Imp/ally Kämpfe
    (Ja selbst für SIN steht das Angebot, P.s. im Game geht es um Fun )

    Mit freundlichen Grüssen
    pORDEX

  7. #7
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard

    Ich vertraue Vollpfosten vollkommen, werde mich aber den Spielern anpassen müssen, falls das Vertrauen so geschädigt ist.

    Zu den Warpzahlen: Ja das ist so geplant, wir testen grad den Speed

  8. #8
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard

    gut da das Vertrauen in SIN und VP leider geschädigt ist, bin ich gezwungen einen anderen Kassenwart zu nehmen.

    Rohnon1 ist für die Wetteinsätze verantwortlich.

  9. #9
    Jungspund Mastersdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Mastersdragon
    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    Ist eine schöne Idee, ich glaube jedoch nicht, dass sich genügend Teilnehmer finden werden.
    Zudem würde ich vp das mit dem Geld anvertrauen, unabhängig davon dass er bei SIN ist, denn in der Vergangenheit hat er schon des Öfteren Wetten geleitet und das hat immer sehr gut versucht.
    Desweiteren finde ich die angedachte Ranglistenvorgehensweise suboptimal. Man sollte lieber für alle mit Losen arbeiten oder meines Erachtens, die bessere Variante, dass ausgelost wird welche Leute ein Freilos für die nächste Runde kriegen.
    Geändert von Mastersdragon (27.10.2011 um 20:18 Uhr)
    21:07 [IMP] TheBaur: demnächst in ihrem kino Herr der Köppe Oo

  10. #10
    BANNED pORDEX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von pORDEX
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    Ich muss hinzufügen,
    Ich persönlich Vertraue VP eigentlich.
    Aber da sein Imp steht’s das Image des Bösen erhalten will
    und dadurch des Öfteren Leute bei Transaktionen übersohrhaut
    und eben auch gerne mal ein Event sprengt ist er dafür nicht geeignet.
    Ich selbst würde mit machen,
    aber da ich will dass möglichst viele mitmachen muss ein anderer Kassenwart her.

    Gruss
    dex

  11. #11
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard

    Der Kassenwart wurde geändert, ich vertraue VP auch, aber kann mir das Prob. vorstellen, neuer Kassenwart: Rohnon1, der kann das auch

    Was das auslosen usw. betrifft ist das eh in Überarbeitung, wir finden ne passende Lösung.

    Nun warten wir noch auf die hoffentlich zahlreichen Anmeldungen, denke die meisten warten noch ab, doch bedenkt das es schon nächstes WE stattfindet. Ne Anmeldung kostet nix und verpflichtet auch noch nicht, es geht vor allem drum mal zu sehen das überhaupt interesse besteht.

  12. #12
    Möchtegern Anderegg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    176

    Standard

    der Event wird mangels Teilnehmern abgesagt. Ich bitte die Moderation den Thread zu schliessen.

  13. #13
    Jungspund Mastersdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Mastersdragon
    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Monderegg Beitrag anzeigen
    der Event wird mangels Teilnehmern abgesagt. Ich bitte die Moderation den Thread zu schliessen.
    und täglich grüßt das Murmeltier
    21:07 [IMP] TheBaur: demnächst in ihrem kino Herr der Köppe Oo

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Startseite von Empire Universe 2