Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Jungspund global25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    3

    Standard immer nur mehr Geld

    es ist jetzt schon viel zu viel Geld im Spiel, nur Banken lohnen sich noch
    macht doch mal Fabriken, Öl und Goldminen so das es sich lohnt darum zu kämpfen
    und bei den Banken Zinsen ins Negative, damit die Aktiven Spieler mal was von haben

    MfG globel25

  2. #2
    Padawan GamerOnly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von GamerOnly
    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    550

    Standard

    Zitat Zitat von global25 Beitrag anzeigen
    es ist jetzt schon viel zu viel Geld im Spiel, nur Banken lohnen sich noch
    macht doch mal Fabriken, Öl und Goldminen so das es sich lohnt darum zu kämpfen
    und bei den Banken Zinsen ins Negative, damit die Aktiven Spieler mal was von haben

    MfG globel25
    Ja gehts noch? Auf DO ist man am schimpfen über den Minuszins und hier verlangst du das die Zinsen mal ins Minus gehen??? Hier bei Wargame sind die meisten froh das es noch nicht so verupdatet ist wie DO.
    Wenn du zu viel Geld hast, dann bau doch einfach alle Gebäude aus und erforsche alle Geologiestufen. Wenn du dann immer noch was übrig hast, geh halt Atten. Kauf dir was geht an Öl und Mun und los.

    Also diese Forderung von dir kann ich absolut nicht nachvollziehen.

  3. #3
    Spam-Lehrling Blutlanze befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    444

    Standard

    minuszins...mir fehlen die worte und das was ich im kopf habe, verbieten die forenregeln zu schreiben!

  4. #4
    Benutzer Yuri_Boyka79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    Unfassbar was hier für gedanken herschen

    Wieso den Minuszins?
    Das würde das Spiel ja letztendlich ganz zum untergang führen...

  5. #5
    Jungspund global25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    es geht mir doch nicht um den Minuszins
    geht mal im Handel, kaum das man noch Gold kaufen kann
    es ist zu viel Geld im Spiel, man müsste Öl und Muni erhöhen
    denn was lohnt es, wenn ich hier Geld habe, aber nicht in der Lage bin Einheiten loszuschicken

    MfG. globel25

  6. #6
    Eingeweihter Ausweider Community-Tobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Community-Tobi
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    938

    Standard

    Hallo,

    zu viel Geld im Spiel lässt sich aber nicht durch Minus Zins kompensieren, da man das Guthaben vor der Auszahlung aus der Bank nehmen kann und man dann einen Minus Zins auf kein vorhandenes Guthaben bekommt. Desweiteren ist es möglich das sich durch das System von alleine ein Minus Zins einstellt. Dies ist allerdings Abhängig von der Wirtschaftlichen Lage und Aktivität des Servers.

    Das kaum Ressourcen im Handel vorhanden sind, liegt nicht daran das zu viel Geld vorhanden ist. Denn wäre zu viel Geld vorhanden, so könnte man über den Schwarzmarkt durch Einkäufe seinen Ressourcen Bestand aufbessern. Viele Spieler und Allianzen kaufen den Handel leer um den eigenen Wert des Accounts zu steigern um so mehr Ressourcen für seine Diamanten zu erhalten, da Ressourcen ein großes Gewicht auf den Einfluss des eigenes Wertes haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Community-Tobi

  7. #7
    Wär gern cool Steiner_0670 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    20.04.2012
    Beiträge
    59

    Idee

    Zitat Zitat von Community-Tobi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ...

    Das kaum Ressourcen im Handel vorhanden sind, liegt nicht daran das zu viel Geld vorhanden ist. Denn wäre zu viel Geld vorhanden, so könnte man über den Schwarzmarkt durch Einkäufe seinen Ressourcen Bestand aufbessern. Viele Spieler und Allianzen kaufen den Handel leer um den eigenen Wert des Accounts zu steigern um so mehr Ressourcen für seine Diamanten zu erhalten, da Ressourcen ein großes Gewicht auf den Einfluss des eigenes Wertes haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Community-Tobi
    ich werd mal meine Überlegung zum Besten bringen:
    Wie der Community-Tobi sehe ich es auch so, dass der Mangel an Ressourcen nichts oder nur marginal mit dem Geld zu tun hat. Anders als er sehe ich die Gründe für den Mangel aber ehr darin, dass:
    1. die Produktionsgebäude in ihrer Gesamtzahl auf dem Server begrenzt sind, weil
    a) die Gebäude, die der eine gewinnt, dem Verlierer logischerweise dann fehlen,
    b) maximal 1.000 Gebäude insgesamt gebaut werden dürfen und
    c) zusätzliche Mengen an Gebäuden nur durch NEUE Spieler ins Spiel kommen oder weil Spieler, deren Bestand durch Niederlage unter 1.000 gefallen ist eben bis zur Höchstzahl von 1.000 aufstocken können.
    Woher soll also zusätzlich Öl oder Muni herkommen? Aus dem Schwarzmarkt nicht und auch nicht durch Dia-Einsatz. Da gibt es das nicht...

    2. eine deff kein Öl braucht, sondern "nur" Geld für eine kräftige Flotte; der Atter aber neben dem Geld auch Treibstoffe aufwenden muss, um seine Flotten loszuschicken. Und nun kommt die Psychologie ins Spiel:
    Was macht der Spieler, der plant zu atten? Er malt sich aus, was sein potenzieller Gegner an Geld haben und auch zur deff einsetzen könnte. Daran wird er die Stärke seiner Att-Armee ausrichten. Die braucht wiederum eine bestimmte Menge Benzin/Diesel (Öl) und Muni, um überhaupt losfliegen zu können.
    Und nun?!?!
    Nun kommt mit der Erhöhung des maximalen Zinses noch mehr Potenzial an Verteidigungsgeld ins Spiel Was macht der geneigte Att-Planer? Er verschiebt seinen att und geht sich Öl kaufen... Ups, gibt ja keines im Handel. Dann eben auf die eigene Produktion warten - -.
    Die hält aber mit der Geldvermehrung nicht Schritt...

    Lösung aus meiner Sicht:
    Den Ausstoß an Öl pro Bohrturm erhöhen (die Grundmenge = 600 pro Turm sollte das 5fache betragen). So ist jedem Spieler, egal ob "klein", "mittel" oder "groß" und dem Spiel geholfen.
    Für die Programmierer ist es kein Aufwand, da lediglich ein Datenfeld von 600 in 3000 abgeändert werden müßte.
    Munition wird aus meiner Sicht genügend produziert oder kann in ausreichender Zahl über Dia-Einsatz beschafft werden. Da ist das Verhältnis noch "stimmig".

    Übrigens Community-Tobi: Welche große Auswirkung auf den accountwert sollte das Halten von Ressis haben?
    Die Spieler / Allianzen kaufen den Handel nicht leer, weil sie den Wert (der Allianz?) steigern wollen, sondern weil sie Öl zum atten BRAUCHEN!!!
    Ein Beispiel zur vermeintlichen Wertsteigerung des accounts:
    Die Differenz zwischen 100% und dem Handelskurs von im Schnitt 90% beträgt 10%. Das soll sich auf den accountwert groß auswirken? Nehmen wir mal an, jemand bekommt auf sein Bankguthaben von 1.000.000.000.000.000 (Eine Billiarde) einen Zins von 4% = 40.000.000.000.000 (Vierzig Billionen) pro Tag. Nehmen wir an, er hat das große Glück und kann im Handel 10.000.000.000 (Zehn Milliarden) Öl ergattern zum Kurs von 90%. Dann zahlt er dafür 18.000.000.000.000 (Achtzehn Billionen) und erhält Öl im Gegenwert von 20.000.000.000.000 (Zwanzig Billionen) Geld. Also hat er 20 Bio - 18 Bio = 2 Bio an Wert gewonnen (eben die 10% Handelsspanne). Verglichen mit den Zinsen von 40 Bio, die auch den Wert steigern, ist das aber lachhaft. Zumal es aktuell einfacher ist, vom Blitz getroffen zu werden, als 10 Mrd Öl im Handel zu erwerben.

    Vielleicht - und das ist eine große Hoffnung meinerseits - regen meine Ausführungen den Betreiber, die Verwalter und die Besitzer dieses Spieles zu Änderungen an.
    Diamanten werden mit Sicherheit weiterhin eingesetzt. Ich fürchte aber, wenn die Ölquellen nicht mehr mit dem Spiele- und Spielerfortschritt mithalten, dann werden mehr und mehr Spieler weniger Diamanten einsetzen, weil ihr Nutzen daraus (Einsatz Diamanten im Verhältnis zum möglichen Punktgewinn) geringer wird.

    ΞLT ŝTeinΞr

  8. #8
    Wär gern cool aridsc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    53

    Standard

    @Tobi
    Blödsinn die Acc Wert steigerung erlange ich zwar auch durch resikaufaber das ist nur ein Bruchteil.
    den ob ich Geld ausgebe und dafür Öl kaufe hat keinen Einfluss drauf.Einfluss auf den Wert des Acc hat frisches Geld durch dia umtausch oder durch Zinsen.

    Wie in einem anderen Tread geschrieben muss der der Öltick steigen das deffen teurer werden und vorallem muss den Übertriebenen Flottenstärken einhalt geboten werden.
    Und dieses ereicht man meiner Meinung nach nur damit das das Deffen teurer werden muss.

    Wenn man jedoch nicht den tick ändern möchte oder kann muss man eben dan am Umwandlungskurs etwas drehen den anders wird man dem Resorcenmangel nicht her werden können.

    Zum Thema Schwarzmarkt.jetzt mal ganz ehrlich wer ausser den Top 10 kann sich das leisten?

    Auch bei einer Happyhour muss ich ab 10mio Punkten mindesten 20 Brd an geld für resis ausgeben!!!Und selbst dann habe ich eine erfolgschance von 40 % bei einem At.
    Und jetzt findet den Fehler.

  9. #9
    Jungspund Vaylan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Vaylan
    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Steiner_0670 Beitrag anzeigen
    Den Ausstoß an Öl pro Bohrturm erhöhen (die Grundmenge = 600 pro Turm sollte das 5fache betragen). So ist jedem Spieler, egal ob "klein", "mittel" oder "groß" und dem Spiel geholfen.
    Für die Programmierer ist es kein Aufwand, da lediglich ein Datenfeld von 600 in 3000 abgeändert werden müßte.
    genau das hatte ich in der Abstimmung zur Zins Aktion gefordert (wenn auch etwas knapper^^)


    Alternativ fänd ich es super wenn ein Dauerhafter Diesel+Benzin Tick eingerichtet wird. Meine Hoffnung wäre das die kleineren Spieler nicht mehr Öl wandeln müssen und es somit verkaufen können. Dadurch würden die großen hoffentlich mehr Ressis bekommen um so aktiver sie sind und es gibt wieder einen Anreiz mal in den eigenen Account reinzuschauen.

    Mein Vorschlag wäre Öl anzuheben (Ich würde zum testen erstmal von 100% Steigerung ausgehen)
    und entsprechende Ticks hinzuzufügen.
    (Bei dem Beispiel wäre das dann statt den 600 Öl-Tick pro Raffinerie:
    Öl-Tick: 1200 + Benzin-Tick: 120 + Diesel-Tick: 60)
    Geändert von Vaylan (18.03.2013 um 23:11 Uhr)

  10. #10
    Jungspund Vaylan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Vaylan
    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    22

    Beitrag

    Nachdem ich nochmal genauer drüber nachgedacht habe gibt es einen Haufen von Gründen warum auf jeden Fall die zusätzlichen Benzin und Diesel Ticks eingeführt werden sollten, selbst wenn man sich gegen eine Erhöhung des Öl-Ticks sperrt.

    1. Atten wird leichter!
    (Benzin und Diesel kann nicht gehandelt werden, d.h. man kann es nicht verkaufen, d.h. man kann billiger angreifen aber die def-kosten bleiben konstant.)

    2. Jeder muss atten/Die kleinen Spieler werden wichtiger!
    (Es ist nicht mehr möglich das alle Ressourcen bei einem Spieler gebündelt werden, d.h. jeder muss mal atten gehen. Push Aktionen wie sie früher gelaufen sind (ich verzichte mal auf Namen, sollte ja jeder kennen ^^) werden schwieriger da die Ressourcen nicht mehr auf einem Spieler gebündelt werden können welcher dann zufällig im Streit aus der Ally geht und dann 5 Bankstufen nach unten gegen seine EX-Ally nicht defn kann. Die kleinen Spieler der großen Allys müssen dann ihre Punkte selbst machen!)

    3.Aktivität wird Belohnt!
    (Wenn die kleinen ihr Öl regelmäßig in den Handel stellen bekommen die das meiste Öl die am häufigsten im Handel unterwegs sind!)

    4. Multi-Accounts werden geschwächt!
    (Wenn Ressourcen auf Multi-Accounts (welche zum Glück ja immer wieder (wenn auch noch zu selten) aufgedeckt werden) festhängen werden diese Accounts nicht mehr so hilfreich wie sie es momentan sind!)

    5. Handelspushen wird schwieriger!
    (Womit nicht gehandelt werden kann kann nicht gepusht werden!)

    es gibt sicherlich noch 10 Gründe warum ihr das machen solltet, aber ich gehe jetzt pennen, evtl. fällt jemand anderes ja noch was ein!
    Geändert von Vaylan (19.03.2013 um 00:28 Uhr)

  11. #11
    Benutzer Yuri_Boyka79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    Die Vorschläge zum Beseitigung des Ölmangels sind alle wirklich Hilfreich!

    Das einzigste was ich mich mal wieder Frage ist!

    Warum antworten die Verantwortlichen hier im Forum auf jeden Mist, bloss nicht auf die wirklich wichtigen Themen?

    Nehmt doch mal bitte ein wenig Kritig an und setzt doch mal Uservorschläge um liebes Lookiteam!
    Das die Leute eindeutig nach mehr Stoff zum atten verlangen kommt ja nicht von ungefähr

  12. #12
    Eingeweihter Ausweider Kaa-san befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    648

    Standard

    Wahrscheinlich weil der Titel dieses Threads nicht anregend genug ist, das sich einer von Ihnen anschaut

  13. #13
    Spam-Meister XstrikersX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von XstrikersX
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    2.498

    Standard

    hm, ich glaube, die 15% werden auf den grundwert gerechnet, oder ist das hier nicht der fall? deine rechnung kommt mir komisch vor, denn ich erhalte weit weniger öl.

  14. #14
    Jungspund CrazyMat0987 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    08.05.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    update der Bonuszahlen:

    bei lvl 200 sind es 18.000 Einheiten plus die 600 Einheiten sind 18.600 Einheiten bei 1 Öl-Bohrturm also bei 1000 Stück dann 18.600.000 Einheiten alle 10 min. Macht in der Stunde 111.600.000 Einheiten. Ist doch eigentlich recht ansehnlich.

    Ich habe 351 Bohrtürme die 821.340 Einheiten Produzieren in 10 min.

    Das macht bei mir 2340 Einheiten pro Turm. Meine Bodenerkundung ist bei Stufe 2 sprich 30% das sind dann aber 780 Eineiten die ich abziehen muss. Dann habe ich aber 1638 Öl pro Turm.

    Demnach muss die Rechnung wie folgt sein 600 für den Turm ohne Bonus. 690 für 15% bei Stufe 1 und 793,5 für 30% bei Stufe 2.
    Das zusammen macht 2083,5 Einheiten, da ich es aber mit 22% erweitert habe habe ich für Stufe 1 statt 690 satte 732 und für Stufe 2 nochmal 22% also statt 793,5 satte 893 Einheiten.

    Zusammen also 2225 pro Turm habe aber trotzdem noch mehr.
    Folglich werden die Bonuszahlen addiert

    das macht bei mir dann 2225 mal 351 Türme dann komm ich auf 780975 Einheiten.
    Hab aber dennoch mehr über eine antwort wäre ich sehr froh.
    Geändert von CrazyMat0987 (27.05.2013 um 10:17 Uhr)

  15. #15
    Spam-Meister XstrikersX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von XstrikersX
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    2.498

    Standard

    Bodenerkundung – Wargame 1942 Wiki

    Das stimmt so nicht mit Deinen Zahlen. Bodenerkundung 200 bedeutet 3000% Bonus, das sind bei 600 Grundwert 18000.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
(Cluster: web3 - Sprache: de)