Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Padawan Community-Chris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    524

    Standard Community-Chris geht, WarChicken78 kommt

    Hallo Gronenländer und Gronenländerinnen.

    Leider ist mein Vertrag am Donnerstag ausgelaufen und ich bin nicht mehr Angestellter bei der Firma Playzo. Das bedeutet aber nicht, dass ich euch den Rücken kehre - ich werde meine Arbeit als MOD im Forum und im Chat fortsetzen. Dann unter dem Namen "WarCHicken78".

    Warum das?
    Ich war auf Zeitbasis angestellt und die Zeit ist abgelaufen. Ich bin ein Stück weit selbst schuld, dass mein Vertrag nicht verlängert worden ist, weil ich mit den anderen Spielen der Firma nicht so gut kann, und nur für ein Spiel da zu sein, passt nicht in den Arbeitsplan des Supports. Deshalb seid nicht böse auf Playzo - es liegt größtenteils an mir.

    Was wird sich dadurch ändern?
    Eigentlich nicht allzu viel. Ich werde nicht mehr in dem Umfang für euch da sein können, wie ich es bisher war, aber ich werde dennoch regelmäßig meine Nase sowohl ins Forum als auch in den Chat stecken und euch versuchen so gut ich kann zu helfen. Sicher habe ich die Mittel nicht mehr, die ich als offizieller Supporter hatte, aber ich habe immernoch einen direkten Draht zu meinen ehemaligen Kollegen und werde immernoch in der Lage sein euch weiter zu helfen.

    Deshalb lasst uns alle das beste aus der Situation machen und das Spiel zumindest soweit genießen, wie es sein Status momentan zulässt.

    Wir sehen uns hier und im Chat!
    Liebe Grüße,
    WarChicken78 alias Community-Chris

  2. #2
    Möchtegern Caja80 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    116

    Böse Chris wegrationalisiert

    Lieber Chris,
    es ist unklug,einen wirklich guten und engagierten Mitarbeiter wie Dich nicht weiter zu beschäftigen. Nachhaltig schlecht.Viele wikis sind weiterhin auf dem Sprung und schauen sich in der Welt der online Spiele um. Du hast es geschafft, dass endlich direkte Kommunikation zwischen Playzoo und Spielern aufkam.
    Wünsche Dir alles erdenklich Gute für die Zukunft!
    LG
    Caja80(LadyGreensleeves)

  3. #3
    Jungspund Runachild befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Runachild
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    26

    Daumen runter

    ich finds SCHEISSE dass Chris nicht mehr beim support ist , und NEIN ich werde mich nicht für meine ausdrucksweise entschuldigen !!!!!!!!!!!!!!!
    er hat so viel für uns gamer getan,
    hatte immer ein offenes ohr für die probleme die sich jeden tag neu auftun..
    wir hatten das gefühl wir werden wieder ernstgenommen..
    ich find das einfach armselig, dass er in der gewohnten weise nicht weiter arbeiten kann!!
    was bedeutet das für uns ??
    das bedeutet das jetzt von playzoo aus , mangels personal, nur wieder 1 x pro woche das forum betreut wird, wenn überhaupt....
    ihr tut wirklich alles um auch noch das letzte interesse der spieler zum erlöschen zu bringen,
    dabei war durch Chris die hoffnung aufgekeimt das sich doch was tut im Gronenland, meine fresse, ich glaub das einfach nicht !!!!

    (haha , doppelt gemoppelt, is mir jetzt aber auch egal !!)

  4. #4
    Möchtegern _ChaosQueen_ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von _ChaosQueen_
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    189

    Standard

    Lieber Chris,
    danke für deinen engagierten Einsatz! Es war eine wohltuende Erfahrung.

    Ich denke Playzo sollte doch bemerkt haben, daß durch etwas (oder etwas mehr) Kommunikation viel bewirkt werden kann.

    Ich freue mich, daß du dem Spiel erhalten bleibst und auch ohne Vertrag zum Weiterbau des Spiels beitragen willst.

    LG ChaosQueen

  5. #5
    Wär gern cool Andogold befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    79

    Unglücklich sehr schade

    Ich finde es ist großer Mist, das ein Supporter der hier sehr gute Arbeit geleistet hat,nicht weiter beschäftigt wird.Playzo tut sich damit keinen gefallen.Es war ein großer Fehler,der Gronenland schadet.ihr solltet den Mann wieder einstellen wenn ihr das Game noch retten wollt.

    @Chris
    Du warst ein supertoller Supporter,hast uns zugehört und immer versucht dich in uns hineinzuversetzen.Man hatte den Eindruck das es dir am Herzen liegt,das GL fehlerfrei läuft und das wir Gamer zufrieden sind.Selbst in deiner Freizeit warst du da um uns zu helfen.
    Bleib wie du bist.Ich wünsche dir das du schnell einen neuen Arbeitsplatz findest (am besten wieder hier grins).

    liebe Grüße Ando
    Geändert von Andogold (29.09.2014 um 20:44 Uhr)

  6. #6
    Padawan GandalfDerWeisse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von GandalfDerWeisse
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    570

    Pfeil Betreuung von BrowserGames

    Hallo Chris,
    hallo ihr von Playzo,

    WIR Gronenländer haben in den letzten Jahren sehr viel aushalten bzw. erdulden müssen! 3 Jahre EntwicklungsZeit für einen "laufenden Wikinger" der auch 9 Wochen -nachdem er an den Start gegangen ist- immer noch humpelt.

    Keine Ahnung, wie das Unternehmen aufgestellt ist, keine Ahnung WER was und wann zu tun oder zu lassen hat und keine Ahnung WER für welches Game zuständig ist...es ist für uns Gamer auch nicht wirklich von Interesse! WAS jedoch von Interesse ist, ist die Frage wie es nun mit Gronenland weiter geht!!!

    Community-Chris hat nicht nur tolle Quest-Story`s geschrieben und dadurch questen wieder spannend gemacht, Chris hat sich für uns Gronenländer auch Zeit genommen...hat sich unsere Probleme angehört und versucht schnelle Lösungen zu finden!
    Community-Chris ist also maßgeblich daran beteiligt, dass es im Gronenland vorwärts geht UND das wir Gronenländer wieder Vertrauen gefasst haben!!!

    Warum wurde der Vertrag von Chris nicht Verlängert? Weil er zu den anderen Games keinen sooo guten Draht hat???
    Dafür hat er ein Herz für`s Gronenland...und nimmt an der Stelle den anderen Supportern Arbeit ab...

    Meiner Meinung nach schiesst sich Playzo selbst ins Bein...und bei uns Gronenländern macht sich wieder FRUST breit!!! Sehr kurzsichtig die Damen und Herren Playzo!!!

    Möchte mich an dieser Stelle bei Dir Chris herzlich bedanken!!! DU warst das Beste was uns in der Update-Zeit passieren konnte und um so grösser ist die Lücke die da entstanden ist...SCHADE!!!
    Hoffe Du bleibst uns zumindest als Mod. so lange erhalten, wie es das Gronenland noch geben mag!!!

    Wünsche Dir Chris, für deine berufliche Zukunft ALLES Gute...glaube mir, Du bist für jede Firma ein Gewinn!!!

    GandalfDerWeisse
    Geändert von GandalfDerWeisse (29.09.2014 um 20:04 Uhr)
    cool sein ist out ...!

    Qui habet aures audiendi, audiat! ... wer Ohren hat zu hören, der höre!
    Qui multa loquitur non multum loquaris...wer viel redet hat wenig zu sagen!

    befreundete Gilden: Druidenzirkel, Yggdrasil und Wächter der Nacht

  7. #7
    Wär gern cool JollyN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    72

    Böse Echt schade

    @gandalf... super geschrieben, Dir zustimm

    Hallo Chris

    Es ist echt schade, dass DU nicht weiter bei Playzo angestellt bist. Du hast einen super Job gemacht und uns, der Gronenland-Community, wieder Hoffnung gegeben. Hab mich ja an anderer Stelle dazu schon geäussert (Link: http://www.looki.de/forum/wikinger-t...22#post6115422)

    Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute und wünsche Dir, dass du schnell wieder einen Job findest. Du bist für jede Firma eine Bereicherung.

    Knuddel und liebe Grüsse
    Jolly

    PS. als hätte es unser Gilden-Gründer geahnt:

    Heute 12:02 Eremit-5 hallo zusammen...ich werd mich hier verabschieden. hab keine lust mehr auf diesen zusammengestümperten mist, den die den leuten hier als spiel unterjubeln wollen. sind schon seit fast 2 monaten (!!!) hier drin und nichts funktioniert wirklich...hab die schnauze gestrichen voll davon.
    Geändert von JollyN (29.09.2014 um 21:13 Uhr)

  8. #8
    Benutzer MikeMario befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    15.04.2014
    Beiträge
    42

    Daumen runter hey Playzo, wie blöd seid ihr denn???

    Tach zusammen

    mal ehrlich Playzo, den besten Supp einfach gehen lassen WIE BLÖD IST DAS DENN??? Ist ja so als wenn man mit angezogener Handbremse nen Berg hochfahren will

    Stellt den Mann wieder ein und alles funzt wieder!

    Gruß vom Deich

  9. #9
    Jungspund Loona96 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    08.11.2012
    Beiträge
    24

    Unglücklich gronenland ist abgebrand

    heyho

    war ja klar! community-chris wurde uns genommen weil er uns verstanden hat und für uns was bewegt hat!
    was bleibt ist ein untergehendes gronenland

    ihr playzo leute tut mir leid! wer kauft denn jetzt noch fk?

    einfach scheisse was hier abgezogen wird!

    wünsch dir alles gute chris! bist ein wirklich guter!

  10. #10
    Möchtegern RivfaderX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    128

    Standard

    Der nächste Beinschuß von playzo. Jetzt kann der Wiki gar nicht mehr laufen. Die Geh-Hilfe wurde ihm genommen.
    Natürlich geht es ums liebe Geld, der laufende hat weniger Geld in die Kasse gespült als gehofft. Doch wen wunderts? Den Abteilungsleiter?? Uns zumindest nicht!

  11. #11
    Eingeweihter Ausweider Supermantana befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    643

    Standard

    Zitat Zitat von RivfaderX Beitrag anzeigen
    Der nächste Beinschuß von playzo. Jetzt kann der Wiki gar nicht mehr laufen. Die Geh-Hilfe wurde ihm genommen.
    Natürlich geht es ums liebe Geld, der laufende hat weniger Geld in die Kasse gespült als gehofft. Doch wen wunderts? Den Abteilungsleiter?? Uns zumindest nicht!
    Das ist der Kommentar, der die Situation am besten wiedergibt.
    wie ich seit Wochen ingame sage:
    NO BREAKEVEN, NO GAME!
    Erster Rückzug ist die Minimierung der Personalkosten.
    Ja, so kann es gehen.
    Auch wenn man lächelt kommt es schlimmer.

  12. #12
    Padawan GandalfDerWeisse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von GandalfDerWeisse
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    570

    Pfeil ServiceWüste Playzo

    Hallo Chris,

    leider war es schon absehrbar, weder das Forum noch die Lobby werden betreut! Unsere Beiträge werden nicht beachtet oder beantwortet! Ist DAS jetzt DER Anfang vom Ende???

    Täglich grüsst das Murmeltier...einfach mal aussitzen das ganze, weil die Community wird sich schon wieder beruhigen... Playzo, DAS ist sowas von ARM!!!

    GandalfDerWeisse
    cool sein ist out ...!

    Qui habet aures audiendi, audiat! ... wer Ohren hat zu hören, der höre!
    Qui multa loquitur non multum loquaris...wer viel redet hat wenig zu sagen!

    befreundete Gilden: Druidenzirkel, Yggdrasil und Wächter der Nacht

  13. #13
    Wär gern cool fritzstorm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von fritzstorm
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    85

    Standard Wann kommt der Sandmann?

    Hallo Chris

    Nu wird bestimmt bald der Schalter umgelegt! Wir sind wohl überflüssig und zu lästig geworden! Schade um das Game, habe hier viele nette und liebe Mitspieler gefunden, aber das ist ja total unwichtig!!!

    Sagt uns wenigstens vorher Bescheid, möchte nicht vor verschlossener Tür stehen!!!!

  14. #14
    Wär gern cool Fajabala befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Fajabala
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    74

    Standard Angst vor Konkurrenz

    Warum , wieso, weshalb??? Alles Fragen die man stellen kann. Kenner der Materie wundert es nicht das Chris gehen muß.

    Wenn ein eigener Familienangehöriger mal als Supporter gearbeitet hat, der Erfolg ausblieb und er in die hintere Reihe mußte...wieso sollte dann ausgerechnet jemand von aussen mehr Erfolg haben dürfen? Und überhaupt, wie kann es sein, dass andere sich schinden und nicht so mit Lob bedacht werden wie Chris? Eifersucht ist schon immer etwas gewesen, was den Menschen Ungemach beschert hat.

    Statt für sich auszuwerten, was da besonders gut gelaufen ist und eine neue Strategie für die nächste Zeit fest zu legen muß ein Mensch mit hohem Sachverstand und Engagement sowie einer hohen Emphatie gehen.

    Arbeitgeber, die nichts von Ihrem Job verstehen, gibt es mittlererweile mehr als genug in Deutschland.Nur auspressen, Benefit machen..zu Lasten aller. Die mangelnde Kunst über den Tellerrand hinweg zu blicken und zu schauen, was man durch sein unkluges Handeln einbüsst. Mitarbeiter die motiviert sind und oft mehr geben, als verlangt wird. Kunden die zufrieden sind und oft mehr kaufen, als eigentlich beabsichtigt.Und damit Zukunft gestalten, sich von der breiten Masse abheben. Dies würde Sicherheit für die Firma bedeuten.

    Auch die wert geschätzten Kollegen von Chris, die sich allzu gerne , ob bewußt oder unbewußt, manipulieren lassen von ihrem AG. Statt umzudenken, alles auf neue Füße zu stellen und gemeinsam neue Wege zu beschreiten ist das Wehklagen ob der Beliebheit von Chris groß. Manch einer wird zufrieden sein, dass Chris gehen muß.
    So muß er sich nicht verändern, an sich arbeiten...den Neues macht Unbehagen und Angst. Man hätte es wohl schaffen können für jedes Game einen Hauptansprechpartner zu installieren, der dem Rest zuarbeittet und damit die Zufriedenheit aller steigern können.

    Chris, Dir sei an dieser Stelle Dank gesagt für Deine Herrvorragende Arbeit. Mit viel Emphatie hast Du etwas vollbracht, was das GL lange nicht erlebt hat. Selbst in der Lobby konnte man immer mal wieder Gespräche führen.GL wurde von Dir für einer leider viel zu kurze Zeit *Wiederbelebt* Dein Weggang schmerzt. Bleibt nur zu hoffen, dass Du alsbald einen AG findest, der Deine Werte erkennt und sich diese zu eigen macht und sie Sinnvoll einsetzt.
    Mögen all Deine Wünsche und Hoffnungen sich erfüllen!
    Mit freundlichen Grüßen

    Fajabala

  15. #15
    Wär gern cool fritzstorm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von fritzstorm
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von Faxe2010 Beitrag anzeigen
    Warum , wieso, weshalb??? Alles Fragen die man stellen kann. Kenner der Materie wundert es nicht das Chris gehen muß.

    Wenn ein eigener Familienangehöriger mal als Supporter gearbeitet hat, der Erfolg ausblieb und er in die hintere Reihe mußte...wieso sollte dann ausgerechnet jemand von aussen mehr Erfolg haben dürfen? Und überhaupt, wie kann es sein, dass andere sich schinden und nicht so mit Lob bedacht werden wie Chris? Eifersucht ist schon immer etwas gewesen, was den Menschen Ungemach beschert hat.

    Statt für sich auszuwerten, was da besonders gut gelaufen ist und eine neue Strategie für die nächste Zeit fest zu legen muß ein Mensch mit hohem Sachverstand und Engagement sowie einer hohen Emphatie gehen.

    Arbeitgeber, die nichts von Ihrem Job verstehen, gibt es mittlererweile mehr als genug in Deutschland.Nur auspressen, Benefit machen..zu Lasten aller. Die mangelnde Kunst über den Tellerrand hinweg zu blicken und zu schauen, was man durch sein unkluges Handeln einbüsst. Mitarbeiter die motiviert sind und oft mehr geben, als verlangt wird. Kunden die zufrieden sind und oft mehr kaufen, als eigentlich beabsichtigt.Und damit Zukunft gestalten, sich von der breiten Masse abheben. Dies würde Sicherheit für die Firma bedeuten.

    Auch die wert geschätzten Kollegen von Chris, die sich allzu gerne , ob bewußt oder unbewußt, manipulieren lassen von ihrem AG. Statt umzudenken, alles auf neue Füße zu stellen und gemeinsam neue Wege zu beschreiten ist das Wehklagen ob der Beliebheit von Chris groß. Manch einer wird zufrieden sein, dass Chris gehen muß.
    So muß er sich nicht verändern, an sich arbeiten...den Neues macht Unbehagen und Angst. Man hätte es wohl schaffen können für jedes Game einen Hauptansprechpartner zu installieren, der dem Rest zuarbeittet und damit die Zufriedenheit aller steigern können.

    Chris, Dir sei an dieser Stelle Dank gesagt für Deine Herrvorragende Arbeit. Mit viel Emphatie hast Du etwas vollbracht, was das GL lange nicht erlebt hat. Selbst in der Lobby konnte man immer mal wieder Gespräche führen.GL wurde von Dir für einer leider viel zu kurze Zeit *Wiederbelebt* Dein Weggang schmerzt. Bleibt nur zu hoffen, dass Du alsbald einen AG findest, der Deine Werte erkennt und sich diese zu eigen macht und sie Sinnvoll einsetzt.
    Mögen all Deine Wünsche und Hoffnungen sich erfüllen!
    ... Du hast mir aus der Seele gesprochen, das unterschreibe ich zu 120%

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Empire Universe 2 Homepage