Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Jungspund Hanskanns befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    4

    Standard Warum habe ich die Gronenland-Akademie gegründet?

    Hallo Wickinger! Ich habe diese Akademie-Gilde gegründet weil ich festgestellt habe, das

    sehr viele Krieger Gronenland verlassen, weil sie keine Chance sehen gegen andere

    Krieger zu bestehen! Was in Ihren Augen hauptsächlich daran liegt, das viele Kämpfer

    sehr viel FK's für ihre Ausbildung und Ausrüstung einsetzen!

    Dies stimmt aber nur zum Teil, denn die meisten Kämpfer wissen nicht wie sie ihre

    vorhandenen Ressourcen, Skillpunkte, Gold, FK's am sinnvollsten einsetzen! Dies möchte

    ich mit der Gründung der Akademie ändern!

    Bei mir in der Akademie soll jeder der bereit ist sich an die Regeln der Akademie zu

    halten, alles lernen was zum überleben in der rauen Welt von Gronenland notwendig ist!

    Auch bekommt jeder Rekrut Unterstützung bei der Beschaffung von exelenter Ausrüstung,

    sodaß seine Chancen bei Kämpfen in der Arena sowie bei Gildenkriegen erheblich steigen!

    Hier noch ein paar Info's zu mir:

    Ich bin seit 10/2010 mit Unterbrechungen aus beruflichen Gründen in Gronenland und habe

    seitdem Kenntnisse und Erfahrungen in verschiedensten Bereichen in diversen TOP-Gilden

    gesammelt!

    Hier ein Auszug der Gilden in den ich gewesen bin und dort erfolgreich gekämpft habe:

    Odins-Olymp
    Die Schwarzen Ritter
    Malazanisches Imperium
    Helraiser Keltisch

    In der Akademie wird jeder aufgenommen der

    a) bereit ist sich täglich einzuloggen und mit den Leuten der Gilde zu kommunizieren
    b) bereit ist sich an Anweisungen und Lehrpläne der Alliführung und Ausbilder zu halten
    c) Sich an die Etikette der Wikinger hält!
    d) bereit ist sich am Ausbau zu beteiligen
    e)) bereit ist gelegendlich Gold und FK`s freiwillig zu spenden!
    f) bereit ist nach der Ausbildung als Ausbilder in der Gilde zu bleiben oder gegen eine

    freiwillige Spende der neuen Gilde in eine Gilde seiner Wahl zu wechseln!

    Ausserdem werden Ausbilder
    und Gilden gesucht die bereit sind eine Akademie mit Ausrüstung zu unterstützen!

    Ich habe heute mit pigargue einen Französich und Englischsprachigen Ausbilder eingestellt, so das Rekruten aus den entsprechenden Ländern auch bei uns ausgebildet werden können!

  2. #2

    Standard Darauf haben alle schon gewarte???






    Die Freie Akademie der Gronenländer DENKELITE ist ein freier Bildungsträger. Sie versteht sich selbst als Iversität und damit als positiven Gegenentwurf zu den etablierten Gilden , die sie nunmehr das Fürchten lehrt. Leiter und Begründer der Akademie ist Oberwiki Turbo Hanskanns, dessen Werke heute unter seinem Pseudonym( man findet Ihn nicht in der Rumeshalle), dem großen Sohn von Bonoxus, zur anerkannten Standardliteratur zählen, obwohl er sie unter unendlichen Qualen und Schwielen groß wie Kokusnüssen an den Händen in monatelanger Kleinarbeit mit Hammer und Meisel in Gronenlands Steine klopfte.

    Froschungserfolge

    Die Froschungsschwerpunkte der Gronenland Akademie liegen auf den Gebieten der Wikistärkung mit Heiltränken wie Rotbäckchen mit Taubenzucker und Ei trinken , Speere schnitzen aus Balsaholz, Surfen auf dem Wikischild, Wikkihelme nicht als Toilette zu benutzen , Wikkis Etikette bei zu bringen und gute Tischmanieren bei großen Sauf und Fressgelagen , paranormalen Filosofie sowie atheistisierenden Heilerwikikunde mit Runen schmeißen egal wo hin und aus Hühnerbeinen lesen ob Wikis in absehebarer Zeit eine Berufsgenossenschaft gründen oder nicht..
    Weltweit Aufsehen erregt hat die Akademie durch die Erfindung des Rades, die Quadratur des Kreises und den Nachweis, dass die Erde doch eine Scheibe ist. Große Reputation genießt das Institut für Konspirationstechnik. Auch gelang an der Akademie die Konservierung des Urknalls.

    Neueste Projekte

    Die Gelehrten der Akademie befassen sich weiterhin mit einer ganzen Reihe interessanter Fragen und Projekte. Zu den renommiertesten zählen:
    Erneute Erfindung des Rades,
    Nachweis, dass die Erde jetzt doch eine Kugel ist,
    Rechtliche Einordnung der Taten von Wiki und die Starken Männer,
    Widerlegung der Vorstellung , der Mond bestehe aus Meerschaum,
    Untersuchung, was die katholische Glaubenskongregation seit 1898 der Weltöffentlichkeit verschweigt
    Klärung, warum beim Trauergottesdienst für Papst Johannes Paul II. babylonische Schriftzeichen den Altar schmückten
    und vieles mehr - was aber aus geheimdienstlichen Erwägungen durch Innenminister und den BND nicht für die Öffentlichkeit freigegeben wurde.

    Besonderheiten

    Weltweit berümt geworden ist die Akademie durch ein besonderes Gebäude , am THOMB. Es trägt die Hausnummer "1 2 aha ". Dort werden seit Jahren das Urmeter, der Urschrei und der Urknall in mit Blei verkleideten Holzkisten aufbewahrt.

  3. #3
    Benutzer Goldotterson befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Benutzerbild von Goldotterson
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    Hier ein Auszug der Gilden in den ich gewesen bin und dort erfolgreich gekämpft habe:

    Odins-Olymp
    Die Schwarzen Ritter
    Malazanisches Imperium
    Helraiser Keltisch

    ...

    Hallo Hans,
    du fröhliches Früchtchen!

    Es ist eine uralte Weisheit, dass man sich nicht mit fremden Lorbeeren schmücken sollte, denn meistens geht dieser Axtwurf nach hinten los..

    Und da haben wir auch schon den Salat:

    Wer einmal bei Hellraiser Keltisch war, wird dort nie mehr freiwillig weggehen! Treue und Ehre!

    So war es denn nun auch in deinem Fall, du WURDEST achtkantig gegangen!
    Und ich glaube nicht wirklich, dass du den Grund dafür hier öffentlich dargestellt haben willst, oder?

    Also nimm den Blätterhelm wieder ab und rühme dich nicht in Wahnvorstellungen!

    Keltoi

    Goldi

    PS: Vllt solltest du beim Abschreiben von Gildenamen auch mal genauer hingucken...*feix*
    Geändert von Goldotterson (15.02.2013 um 06:43 Uhr)

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Empire Universe 2 Homepage