Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Jungspund Slaigon666 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    04.09.2017
    Beiträge
    1

    Standard Frage zur Spionage

    Wovon hängt es ab, ob meine Spionage erfolgreich ist oder nicht? Wann ist mein Spionageversuch erfolglos?

  2. #2
    Looki Administrator Hitodama befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    880

    Standard

    Hallo Slaigon666,

    Alle Spionageeinheiten haben Angriffs- und Verteidigungskraft, die abhängig von den Kategorien ist, in denen spioniert werden können.
    Wenn du in der Taverne mit der Maus über das Einheitenbild fährst, siehst du die genaue Aufteilung der jeweiligen Angriffs- und Verteidigungskraft dieser Einheit.

    Eine Einheit ist am stärksten in ihrem jeweiligen Spezialgebiet: ein Angriffsspezialist ist am effektivsten, wenn er die Einheiten des Gegners spioniert, weniger jedoch,wenn er Rohstoffe ausspionieren soll.

    Ob eine Spionage erfolgreich ist oder nicht hängt davon ab, ob du Spione mit mehr Angriffskraft losschickst, als dein Gegner als Verteidigung hat.

    Beispiel: 5 Angriffsspezialisten und zwei Rohstoffspezialisten sollen die Offensiveinheiten deines Gegners ausspionieren. Die Angriffsspezialisten haben in dieser Kategorie je einen Angriff von 9, also insgesamt ein Angriff von 45, die Rohstoffspezialisten haben in dieser Kategorie eine Stärke von 1, also insgesamt 2.
    Dein Gegner besitzt sieben Rohstoffspezialisten und fünf Verteidigungsspezialisten. Der Rohstoffspezialist hat bei einer Spionage auf die Offensiveinheiten eine Defensive von 1 (bei sieben Rohstoffspezialisten also insgesatm 7), der Verteidigungsspezialist von 2 (bei fünf Verteidigungsspezialisten also 10).

    Du spionierst also mit einer Angriffsstärke von 47, dein Gegner verteidigt mit einer Defensive von insgesamt 17. In diesem Fall ist deine Spionage erfolgreich.

    Pro Kategorie berechnet sich dies natürlich je nach Einheiten dann neu, abhängig von dem Angriff/Verteidigung jeder Einheit in diese Kategorie.
    Ist deine Angriffskraft geringer als die Verteidigung deines Gegners, ist die Spionage erfolglos.

    Viele Grüße,
    Hitodama

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)