Länder
Deutschland
Weitere Looki-Spiele
Login
  1. #1
    Jungspund iTzLyan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    19

    Ausrufezeichen Looki schreiben 2.0

    Einen guten Abend an die noch vorhandenen Spieler oder Forum-Leser,

    da aktuell wieder sehr große Unzufriedenheit im Spiel vorhanden ist. Der Spielbetreiber nicht wirklich etwas dagegen macht, oder immer weiter die Situation mit Brennstoff füllt, dachte ich an das Jahr 2013 zurück.
    Damals schrieb ein Spieler ein LOOKI SCHREIBEN, wodurch der Support mit gleichen Tickets überschwemmt worden ist.
    Nun ist es an der Zeit, dies erneut zu machen, um das Spiel ansatzweise noch zu retten.
    Deswegen Bitte ich euch, folgende Nachricht auf euren Server zu verteilen.
    Zugleich soll die Nachricht am Samstag (12.08.2017) via Ticket an den Support weitergereicht werden, durch euch. Umso mehr dies verschickt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass darauf reagiert wird.

    Dankend und mit freundlichen Grüßen
    iTz

    ################################################## #####
    Sehr geehrte Geschäftsführung,

    wie schon im Jahr 2013, erfolgt nun der nächste Bericht über die aktuelle Situation in Ihrem Browsergame „Desert-operations.de“. Ich selber bin 20 Jahre alt, komme aus der Gegend von Frankfurt am Main und arbeite als Industriemechaniker. Das Spiel spiele ich schon seit 2009, womit man sagen könnte, ich sei damit groß geworden.
    Nun aber wieder zum eigentlichen Thema.
    Weshalb ich Sie benachrichtige, ist die aktuelle Situation in dem oben genannten Spiel, welche sich drastisch verschlimmert. Um dieses übersichtlich zu gestalten, werde ich diese in 3 Stichpunkte aufteilen.

    1. Events
    2. Regelwerk
    3. Support

    1 Events
    1.1 Diamantenförderung Events

    Die „Eventreihe“ vergrößert immer mehr den Spalt zwischen Arm und Reich. Es werden vermehrt, wenn nicht sogar wöchentlich X0% Diamantenkauf Aktionen gestartet, Diamanten Umtauschevents, Öl-Umtauschkurs Events. Alles Events um die Diamantenspieler immer mehr zu fördern. Dadurch verlieren Spieler die Lust am Spiel, welche keine Diamanten kaufen, da der Spalt schon so extrem geöffnet ist, dass man sich als Diamantenspieler selber hinterfragen muss –Muss das eigentlich sein?
    Um diesen Spalt mal in Zahlen zu fassen:
    Ein Nicht-Diamantenspieler, mit höchster Bankstufe, durchgehende volle Allianzauszahlung besitzt ungefähr folgendes an Geld (mitÖl-;Gold-;Munitionsverkauf
    Geld: ~20.000Trl -> 20.000.000.000.000.000.000.000.000
    Ein Spieler, welcher hingegen aktiv mit Diamanten spielt, hat einen ungefähren Geldbetrag zur Verfügung, ohne Öl-,Gold und Munitionsverkauf, sowie ohne der höchsten Bankstufe. Der folgende Geldstand ist lediglich eine Veranschauung, die eigentlichen Werte liegen weit aus höher:
    Geld: 20.000 Oki -> 20.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000 .000.000.000.000.000
    Nun kann man meinen: -Spieler, welche Diamanten kaufen, sollen auch einen gewissen Vorteil gegenüber Nichtkäufer haben. Aber so extrem? Man wundert sich, weshalb die Spielerzahl immer mehr sinkt, keine neuen Spieler mehr anfangen, dann haben Sie hier schon einmal einen großen Punkt.

    1.2 Kampfevents

    Eine weitere „Eventreihe“ ist das Pentagon-, Top-, Top-AllianzenEvents. Wobei man sagen könnte, alle Events, wo es um das Angreifen geht.
    Es ist schön, dass es solche Events gibt, jedoch auch diese Events haben einen sehr großen Nachteil. Spieler ohne Diamantenkauf haben erneut keine Chance. Wenn man sich das letzte Event Namens „Lasset die Top-Allianzen-Kriege beginnen!“ welches vom 04.08.2017 bis 07.08.2017 gegangen ist.
    Dazu kurz die Regeln, welche uns übermittelt worden waren:
    „[...]Bei dem Top-Allianzen-Event werden die Allianzen anhand ihrer Durchschnittspunkte gruppiert. Während des Events werden alle diplomatischen Beziehung bis zum Ende des Events beendet (eure NAPs und Bündnisse sind am Ende des Events wieder normal verfügbar). Kein Spieler kann während des Events eine Allianz betreten oder verlassen.
    Innerhalb der Allianzengruppen können sich alle Mitglieder der Allianzen angreifen. Sobald ein Spieler einen Spieler aus einer anderen Allianz angegriffen hat, wird ein Krieg zwischen diesen Allianzen ausgerufen. Die Anzahl der Kriege beschränkt sich hierbei auf die maximale Anzahl von Allianzen in einer Gruppe.
    Die Regeln der Kriege sind identisch zu jenen außerhalb des Events, mit einem Unterschied: ein gewonnener Krieg gibt der siegreichen Allianz 10 Extrapunkte. Kämpfe außerhalb der Kriege, etwa zwischen Allianzlosen Spielern oder Allianzen, die keinen Krieg aktiviert haben, bringen keine Punkte.
    Am Ende des Events werden die 3 Allianzen mit den meisten Punkten auf der jeweiligen Welt zum Sieger gekürt → dies betrifft nur die Punkte, welche diese Allianzen während des Events gewonnen haben!
    Wichtig:
    - Natürlich bekommen Allianzen nach dem Krieg auch wie gewohnt noch ihre Belohnungen in Form von Ressourcen. Denk daran: je mehr ihr angreift und je mehr Ressourcen verbraucht werden, umso mehr bekommt eure Allianz nach dem Krieg zurück!
    - Nur Kriege mit mehr als 20 Kämpfen zählen in die Eventauswertung.
    - Die erzwungenen Kriege enden mit dem Event – während des Events können sie nicht beendet werden.
    Die Preise:
    [...]
    Regelverstöße im Eventzeitraum werden mit einem Ausschluss von der Wertung sanktioniert.“
    (http://www.looki.de/forum/events_f11...en_513452.html)

    Nun durfte man so oft angreifen, wie man wollte, sofern der Gegnerische Spieler sein Kriegsgegner war. Dabei konnte man 0% Gebäude erobern, welches auch schön und gut war. Jedoch konnten auch Spieler mit ~1.000Mrd Punkten, Spieler mit 50.000 Punkten angreifen. Dazu kommt noch, dass erneut Diamanten-Spiel-Allianzen gegenüber Nicht-Diamanten-Spiel-Allianzen viel Größere Flottengrößen entsenden konnten, als wie die Gegner überhaupt annähernd produzieren konnten. Des Weiteren wurden mehrere Spieler ohne Grund oder mit einem lächerlichen Grund gesperrt, dazu aber in dem Punkt „Regelwerk“ mehr.

    2.0 Regelwerk
    2.1 Spielregeln

    Zu den Spielregeln könnte man viel sagen, jedoch gehe ich auf die aktuellste Regel ein, welche bei vielen Spielern auf unverständnis stößt.
    Dabei handelt es sich um die Spielregel 7 b.
    „b) Das Senden und anschließende Zurückziehen von mehr als 6 Angriffen oder Spionagen innerhalb von 24 Stunden“
    (http://wiki.desert-operations.com/de/index.php/Regeln)
    ->Wenn man jemanden mehrfach angreift, bekommt dieser , sofern er General besitzt, maximal zwei Benachrichtigungen in 30 Minuten über einen Angriff. Der Angreifende Spieler hingegen hat für gutes Wetter Echtes Geld bezahlt. Nun stellt dieser fest, dass alle 3 Flotten, den schlechteren Slot bekommen haben. Somit zieht dieser die Flotten zurück und startet erneut. Der Vorgang wiederholt sich so lange, bis alle Flotten den guten Wetterslot erreicht haben. Dieses Vorgehen gesamt dauert ca. ~2-3Minuten. Der Gegner hingegen, bekommt von diesem Geschehen nichts mit (Bis auf die ersten zwei gestarteten Angriffe per Benachrichtigung), sofern dieser nicht online ist.
    Als weiteres Beispiel zitiere ich einen Spieler aus dem Forum:
    "[...]angenommen es kommt ein angriff du willst den gegner spionieren bekommst aber trotz schönem wetter bei den ersten 6 mal die richtige reisezeit nicht hin , kannst du deinen gegner nicht mehr spionieren um den angriff abzuwehren[...]"
    http://www.looki.de/forum/allgemeine...20#post6189020

    2.2 Trustregeln
    "Bitte beachtet außerdem, dass für Trustpartner bestimmte Regeln und Einschränkungen einzuhalten sind:
    • [...]
    • Die Accounts mit einem Trust dürfen sich nicht gegenseitig oder gleichzeitig den selben Feind angreifen
    • Die Accounts mit einem Trust dürfen nicht in der selben Allianz sein *
    • [...]
    ausgenommen hiervon sind Trusts, welche vor dem 20.12.2016 bei uns beantragt worden sind."
    http://wiki.desert-operations.com/de...p/Regeln#Trust

    Man eröffnet einen Trust und darf anschließend nicht zusammen in einer Allianz sein, obwohl man eigentlich zusammen spielen will?
    Man darf nicht im Kriegsfall oder generell den gleichen Feind angreifen, auch wenn man nur noch an ein und denselben dran kommt (Zum Beispiel im Kriegsfall)?


    3. Support

    Ein Thema, wo man viel schreiben kann zurzeit. Hierzu kann ich nur vom Server Echo berichten.
    Manchmal fragt man sich, weshalb man eigentlich ein Ticket schreibt, obwohl man haufenweise Beweise vorliegen hat, kommt immer die gleiche Antwort, sofern es um bestimmte Spieler geht.
    Diese Spieler, besitzen wohl oder übel einen "Sonderstatus" bei manch einem Supporter, wo man inzwischen ausgehen muss, dass diese Kontakt miteinander besitzen.
    Das Regelwerk wird zu 99,99% ignoriert. Spieler bekommen Sperren, wo auf nachfrage keine Auskunft gegeben wird. Tickets über qa@looki.com haben mehrfach ein/-e komplett andere/-s Aussage/Überprüfungsergebnis, als wie beim eigentlichen Support.
    Wie kann das sein? Tickets bezüglich dem Server Echo, werden derweil meist von einem Supporter bearbeitet (Supporter Name entfernt) , wo auch in 99% der Fälle, manche Spieler einen Sonderstatus haben.
    Dazu haben die Chatmoderatoren zudem auch weiteren Einfluss auf den Support, welche eigentlich parteilos sein sollte.

    Wie wäre es mal, mit einem Spielertreffen (Admintreffen) auf einem TS3-Server? Wie wäre es mal, wenn Spieler etwas mitgestalten könnten? Es ist wohl nicht nur Ihrerseits ein Interesse, dass das Spiel wieder nach vorne kommt, sondern auch von Spielern.

    Um einen gewissen Druck zu generieren, wird dieses Schreiben mit dem Betreff „LOOKI SCHREIBEN 2.0“ an den Support, von diversen Spielern versendet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Geändert von -CommanderX- (09.08.2017 um 19:43 Uhr)

  2. #2
    Jungspund RacerBear befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    01.04.2014
    Beiträge
    27

    Standard Klasse Idee

    die VIKINGS auf Echo sind dabei, solangsam reicht es allen mit der Willkür des Supports

  3. #3
    Jungspund Enrico19805 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    7

    Standard Gut getroffen

    Auch ich werde dieses Schreiben lossenden!

  4. #4
    DO Moderator _Susi_ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    111

    Standard hmm

    also da möchte ich jetzt mal folgendes zu sagen.

    Zitat: Dazu haben die Chatmoderatoren zudem auch weiteren Einfluss auf den Support, welche eigentlich parteilos sein sollte.

    nein wir keinen einfluss auf den supp, wir unterliegen dem support. also bitte nicht so!

  5. #5
    Spam-Lehrling mega1981 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von _Susi_ Beitrag anzeigen
    also da möchte ich jetzt mal folgendes zu sagen.

    Zitat: Dazu haben die Chatmoderatoren zudem auch weiteren Einfluss auf den Support, welche eigentlich parteilos sein sollte.

    nein wir keinen einfluss auf den supp, wir unterliegen dem support. also bitte nicht so!
    Das ist nicht ganz richtig und das müsstest du selbst eigentlich wissen und es war auch schon immer so, das wenn ein Moderator ein Ticketbearbeitung nachfragte dies schneller bearbeitet wird/wurde! Darüber brauchen wir auch eigentlich nicht diskutieren, weil es halt schon die ganzen jahre so war und ich persönlich glaube nicht das dahingehend iwas anders gemacht wird/wurde! Soviel zu keinerlei Einfluss! Was allerdings die Entscheidungsfindung anbelangt ist es so das die Moderatoren keinerlei Einfluss darauf haben/hatten, allerdings habe selbst ich 2-3 eigene Tickets geschlossen die eindeutige Beweise enthielten aber vom Support kein handlungsbedarf gesehen wurde (ich habe diese dann aus frust geschlossen,mit der Erkenntnis das man doch garnichts verändern will )! Wozu sich dann den Frust aussetzen, ich spiele dann lieber andere Spiele wo halt Kundenbindung gegeben ist und schaue nur ab und zu mal rein!
    Geändert von mega1981 (10.08.2017 um 06:32 Uhr)
    Welt Bravo Einzahlstreikender
    mod: dann seit ihr selber schuld ich gebe kein geld für ein kostenloses Browse game aus und wen ihr dann weil ihr sie gekauft habt noch nicht weiter seit macht ihr was falsch
    http://imageshack.us/a/img9/8493/n658.jpg

  6. #6
    Jungspund -Knallhart- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    2

    Standard Das ist wohl ein Witz

    Die Vikings sind dabei???? Genau die Allianz wo am meisten gepusht hat und den ganzen Server unterdrückt und jetzt auf einmal wo sie Gegenwind bekommen soll das Spiel geändert werden. Zum Todlachen

    Thema Support: Das ist schon immer so. Jeder fühlt sich benachteiligt, wenn es um seine Interessen geht und schuld ist dann der Support!!!!

    Schreibt einfach mal weniger Tickets und spielt das Game.

    Das es eine Kluft gibt zwischen Arm und Reich, ist bei einem Game pay and win so.
    Ist in anderen Spielen genauso.
    Also fügt euch eurem Schicksal und spielt das Game und heult weniger rum, dass nervt einfach nur noch.
    Geändert von -Knallhart- (10.08.2017 um 06:38 Uhr)

  7. #7
    DO Moderator
    -CommanderX- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    845

    Standard

    Zitat Zitat von mega1981 Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz richtig und das müsstest du selbst eigentlich wissen und es war auch schon immer so, das wenn ein Moderator ein Ticketbearbeitung nachfragte dies schneller bearbeitet wird/wurde! Darüber brauchen wir auch eigentlich nicht diskutieren, weil es halt schon die ganzen jahre so war und ich persönlich glaube nicht das dahingehend iwas anders gemacht wird/wurde! Soviel zu keinerlei Einfluss! Was allerdings die Entscheidungsfindung anbelangt ist es so das die Moderatoren keinerlei Einfluss darauf haben/hatten, allerdings habe selbst ich 2-3 eigene Tickets geschlossen die eindeutige Beweise enthielten aber vom Support kein handlungsbedarf gesehen wurde (ich habe diese dann aus frust geschlossen,mit der Erkenntnis das man doch garnichts verändern will )! Wozu sich dann den Frust aussetzen, ich spiele dann lieber andere Spiele wo halt Kundenbindung gegeben ist und schaue nur ab und zu mal rein!
    Hallo mega1981,

    das sind zwei paar Schuhe von denen Du redest.

    Das nachfragen beim Support nach einen Ticket oder die Anfrage ob ein Ticket schneller bearbeitet werden kann, erfolgte in der Vergangenheit durch uns Moderatoren. Wenn der Support dazu Zeit hatte, wurde es auch gleich umgesetzt. Dies stellt kein Einfluss auf dem Support dar.

    Da der Support leider unterbesetzt ist, können Tickets nicht mehr zeitnah bearbeitet werden und es werden auch keine Tickets mehr vorgezogen.

    Die Moderatoren tragen auch gerne Probleme und Sorgen an den Support weiter. Da der Support uns gegenüber jedoch Weisungsberechtigt ist, entscheidet der Support, was er sich annimmt und was nicht. Die Moderatoren sind nach wie vor Spieler, nur das wir einen direkten Weg haben, uns mit dem Support in Verbindung zu setzten.

    Schlussendlich ist es jedoch der Betreiber der über das Spiel entscheidet und nicht der Support.
    Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß
    Liebe Grüße euer -CommanderX-


    Looki-Forenmoderator
    Chat-Moderator für WG1942, DO, GoW

  8. #8
    Spam-Lehrling mega1981 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von -CommanderX- Beitrag anzeigen
    Hallo mega1981,

    das sind zwei paar Schuhe von denen Du redest.

    Das nachfragen beim Support nach einen Ticket oder die Anfrage ob ein Ticket schneller bearbeitet werden kann, erfolgte in der Vergangenheit durch uns Moderatoren. Wenn der Support dazu Zeit hatte, wurde es auch gleich umgesetzt. Dies stellt kein Einfluss auf dem Support dar.

    Da der Support leider unterbesetzt ist, können Tickets nicht mehr zeitnah bearbeitet werden und es werden auch keine Tickets mehr vorgezogen.

    Die Moderatoren tragen auch gerne Probleme und Sorgen an den Support weiter. Da der Support uns gegenüber jedoch Weisungsberechtigt ist, entscheidet der Support, was er sich annimmt und was nicht. Die Moderatoren sind nach wie vor Spieler, nur das wir einen direkten Weg haben, uns mit dem Support in Verbindung zu setzten.

    Schlussendlich ist es jedoch der Betreiber der über das Spiel entscheidet und nicht der Support.
    Ihr sprecht bloss immer das an was possitiv auf euch wirken kann die andere Seite vergesst oder ignoriert ihr absichtlich ,da darf man sich halt nicht wundern wenn ihr in einem negativen Licht steht Commander und man euren worten soviel Glauben schenkt wie der Bildzeitung! Kurz und knapp objektiv ist was anderes! Zur Objektivität gehört das man beide Seiten beleuchtet und nicht nur das Positive! Und eigentlich erwartet man auch eine Objektivitaet von Supportern und Moderatoren(sonst wird es ein einseitiges Spiel)!Also zumindest darin habt ihr hier versagt(das muss man so klar und deutlichst sagen)!
    Geändert von mega1981 (10.08.2017 um 07:05 Uhr)
    Welt Bravo Einzahlstreikender
    mod: dann seit ihr selber schuld ich gebe kein geld für ein kostenloses Browse game aus und wen ihr dann weil ihr sie gekauft habt noch nicht weiter seit macht ihr was falsch
    http://imageshack.us/a/img9/8493/n658.jpg

  9. #9
    Jungspund RacerBear befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    01.04.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von -Knallhart- Beitrag anzeigen
    Die Vikings sind dabei???? Genau die Allianz wo am meisten gepusht hat und den ganzen Server unterdrückt und jetzt auf einmal wo sie Gegenwind bekommen soll das Spiel geändert werden. Zum Todlachen

    Thema Support: Das ist schon immer so. Jeder fühlt sich benachteiligt, wenn es um seine Interessen geht und schuld ist dann der Support!!!!

    Schreibt einfach mal weniger Tickets und spielt das Game.

    Das es eine Kluft gibt zwischen Arm und Reich, ist bei einem Game pay and win so.
    Ist in anderen Spielen genauso.
    Also fügt euch eurem Schicksal und spielt das Game und heult weniger rum, dass nervt einfach nur noch.


    Knallli, wie immer zu Spässen aufgelegt ... wenn du dir dein eigenes geschreibsel mal durch list ist das hier ein Pay-to-Win Spiel, und die Vikings haben halt einen Euro mehr eingesetzt

  10. #10
    Jungspund -Knallhart- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    Lol Race und jetzt beschwerst dich?????
    komm besser du bist ruhig was das betrifft, sonst muss ich mal aus dem Nähkästchen plaudern.

    Zum Thema Events: Nun ich finde die Events soweit ok und der Betreiber versucht ja einiges zu ändern. Nur leider sind die halt ziemlich oberflächlich.

    Letztes Event z.b: Solche Events musst nach Durschnittsaccwert machen der Allianzen und nicht nach Punkten. So bekommst evtl die stärksten Allianzen an einen Tisch und nicht Opferallys gegen Top-Allianz

+ Auf Thema antworten
(Cluster: web3 - Sprache: de)
zur Empire Universe 2 Homepage